„Weihnachten im Tierpark“ lädt zum besinnlichen Flanieren vor der Kulisse von Schloss Friedrichsfelde ein. Foto: © Sven Bayer „Weihnachten im Tierpark“ lädt zum besinnlichen Flanieren vor der Kulisse von Schloss Friedrichsfelde ein. Foto: © Sven Bayer

Weihnachten im Tierpark

Rundweg mit Eislauf und Leckereien vom 21.11. bis 5.1.20

Es weihnachtet sehr im Tierpark Berlin. Vom 21. November bis 5. Januar 2020 erstrahlt im größten Tierpark Europas ein Lichterfest für die ganze Familie.

Ein ca. zwei Kilometer langer Rundweg führt durch den farbenfroh beleuchteten Park. Im Zentrum der weihnachtlichen Lichterkunst steht das historische Schloss Friedrichsfelde. Am Fuße der Schlossfassaden erstreckt sich die wohl schönste Eisbahn Berlins, und wo zur Sommerzeit Wasserfontänen in den Himmel sprudeln, gleiten nun Schlittschuhläufer über das Eis. In weihnachtlich dekorierten Hütten warten saisonale Köstlichkeiten auf hungrige Gäste.

„Weihnachten im Tierpark“ ist kein lauter, hektischer Weihnachtsmarkt, sondern lädt zu einem besinnlichen Winterspaziergang ein. Um den Besuchern den Aufenthalt im Park so angenehm wie möglich zu machen, ist der Einlass auf eine bestimmte Personenanzahl pro Stunde begrenzt. Es ist empfehlenswert, die Tickets im Vorverkauf zu erwerben, damit Wartezeiten an der Kasse vor Ort vermieden werden. Lassen Sie sich von der romantischen Kulisse, den weihnachtlichen Klängen und dem Duft von Zimtgebäck verzaubern.

Der Rundweg ist von 17 bis 22.30 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass ist um 21 Uhr.


Weitere Informationen finden Sie hier. Karten finden Sie in unserem Ticketshop.

Veranstaltungsdaten:
21.11. bis 5.1.2020

Am Tierpark 125
10319 Berlin

Telefon

  • 030 51 53 10

Webseite

Beschreibung

U Tierpark
Tram: M17, 27, 37
Bus: 194, 296

» Route auf Google Maps anzeigen