Denys Baptiste, © Dune Records Denys Baptiste, © Dune Records

Jazzfest Berlin 2014

Das Jazzfest Berlin begeht sein 50-jähriges Jubiläum und blickt vom 30.10. bis 2.11. auf hundert Jahre Jazzgeschichte. Es knüpft an die Visionen des Bürgerrechtlers Martin Luther King an. Speziell für das Jazzfest entwickelte der New Yorker Klanginnovator Elliott Sharp das Projekt ‘Tribute: MLK Berlin ’64’. Zu den Ereignissen, die ebenso unabdingbar mit der Dimen­sion der Freiheit verbunden sind, zählt der Fall der Mauer 1989. Das Werk ‘Die Engel – Vier Kurzopern’ von Jochen Berg und Ulrich Gumpert entstand noch vor dem Ende der DDR und feiert nun seine Wiederent­de­ckung. Beim Jazzfest zu Gast sind auch die Veteranen des Jazz, die junge freie Improvisationsszene und die zeitgenössischen Jazz-Formationen.

Das vollständige Programm und Informationen zu den Veranstaltungsorten finden Sie hier.