Foto: Michael Petersohn, www.polarized.de Foto: Michael Petersohn, www.polarized.de

Jake und Stanley sind Freunde, …

Theater am Kurfürstendamm

… der eine seit jeher ein Womanizer, der andere sehr zurückhaltend in Bezug auf körperliche Liebe. Noch jetzt – sie sind in ihren Vierzigern – erteilt Jake seinem besten Freund Nachhilfe in Sachen Sex. Gerade jetzt! Denn Stanley eröffnet Jake, dass er zurzeit in Kontakt zu drei Frauen stehe – und Sex dabei so gut wie gar keine Rolle spiele. Für Jake undenkbar, denn Sex ist für ihn das Wichtigste überhaupt, ja vielleicht sogar ein Mittel, um sich abzusichern. Seine Ehe mit Hedda beruht darauf. Jake erteilt Stanley einen radikalen Ratschlag: Er soll sich verabschieden von allen drei Frauen – und unbedingt auch von seiner festen Freundin Delila.

Ein Schlechter Rat ist das, wie sich im weiteren Verlauf von Saul Rubineks Stück herausstellt, das am 23.2. mit Uwe Ochsenknecht, Oscar Ortega Sánchez, Charlotte Schwab und Julia Malik Premiere hatte. Jakes Rat ist alles andere als uneigennützig. Er ist seit seinem One-Night-Stand mit Delila stark an ihr interessiert. Als Stanley den Rat umzusetzen versucht, gerät er zum Heiratsantrag … Was als eine überdrehte Sitcom beginnt, endet als bitterböses Beziehungsdrama.

Kurfürstendamm 206/209
10719 Berlin [ Charlottenburg ]

Telefon

  • 030 - 88 59 11 88 (Kartenservice)

Webseite

Beschreibung

U Uh­­land­stra­ße

» Route auf Google Maps anzeigen