Unter dem mitreißenden Dirigat ihres Leiters Kristjan Järvi lässt die Baltic Sea Philharmonic ‘Waterworks’ erklingen; © Peter Adamik

Young Euro Classic

Festival der besten Jugendorchester

Das Young Euro Classic ist die wichtigste Plattform für junge OrchestermusikerInnen. Im 18. Jahr seines Bestehens geht es mit Spitzenprogramm an den Start. Die besten Jugendorchester der Welt versammeln sich im Konzerthaus und begeistern mit Frische, Energie und Virtuosität. Im derzeitigen Klima von zunehmendem Nationalismus setzen die jungen MusikerInnen ein ermutigendes Zeichen: Die international besetzten Orchester zeigen gelebte Vielfalt und Einheit. Dafür stehen die beteiligten Orchester, wie das Schleswig-Holstein Festival Orchester, das unter seinem ‘Principal Conductor’ Christoph Eschenbach das Festival eröffnet und das Gustav Mahler Jugendorchester, das sich am 31.8. unter der Leitung von Ingo Metzmacher mit Jean-Yves Thibaudet (Klavier) präsentiert.

Eines der vielen weiteren Highlights im Programm ist der Auftritt des I, Culture Orchestra am 23.8. Es bringt MusikerInnen aus Polen und den östlichen Partnerländern der Europäischen Union zusammen und konnte das Publikum schon 2015 vollends überzeugen. Zwei Tage später, am 25.8., erobert dann die Baltic Sea Philharmonic mit MusikerInnen aus 10 Ländern des Ostseeraums die Bühne und widmet sich unter dem Dirigat von Kristjan Järvi dem Thema „Waterworks“.


Eintritt: € 17,- bis € 29,-. Karten: 030 / 84 10 89 09
Weitere Infos sind hier zu finden.

Veranstaltungsdaten:
17.08.2017 - 03.09.2017

Gendarmenmarkt 2
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • Karten: (030) 2 03 09-21 01

Webseite

Beschreibung

U Stadtmitte
U Hausvogteiplatz
Bus: 100, 147, 200

» Route auf Google Maps anzeigen