In der besinnlichen Paraderolle als Edith Schröder brilliert Ades Zabel im Kreise seiner Liebsten im BKA. Foto: © Jörn Hartmann

Wenn Ediths Glocken läuten

Weihnachtsshow ab 27.11. in der BKA - Berliner Kabarett Anstalt

Alle Jahre wieder: kein Weihnachten ohne Edith Schröder, die pralle Prekariats-Prinzessin aus Neukölln, ihre Freundinnen und Freunde. „Wenn Ediths Glocken läuten“ (nunmehr sage und schreibe zum 16. Mal), hat man viel um die Ohren. Etwas anders ist diese Weihnachtsshow, besinnlich auf schrille Weise. Die Shows sind Kult.

Darin werden wichtige Fragen beantwortet: Wie sich Leggingsboutique-Biggi das Kleingeld für die Geschenke dazuverdient, oder auch wie viele Atomkraftwerke die Regierung freischaltet, um Juttas Balkon weihnachtlich zu erleuchten. Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider, Nicolai Tegeler und Stefan Kuschner bringen mit extrafrischen Songs, Szenen und mit den beliebten Improvisationen ihre eigene Sicht auf das Fest der Liebe auf die Bühne. Damit nicht genug: Edith begrüßt das neue Jahr mit einer glamourösen Revue. Natürlich mit den besten Figuren aus ihren Neuköllnicals.


Weitere Informationen und Karten finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
27.11.2019 - 22.12.2019

Mehringdamm 34
10961 Berlin [ Kreuzberg ]

Telefon

  • Karten: (030) 2 02 20 07

Webseite

Beschreibung

U Mehringdamm
Bus: M19

» Route auf Google Maps anzeigen