© Chris Gonz

Wenn Deutsche über Grenzen gehen

Eine Utopie im Kabarett-Theater Distel

Dirk, Lars und Marion steigen aus – auf der Suche nach Sinn, Zeit und irgendetwas mit Inhalt. Doch dann stecken sie fest und haben viel Zeit, viel mehr als ihnen lieb ist. Ohne Handynetz – ohne WLAN – ohne Hoffnung auf Überleben …

Plötzlich sind die Gedanken da: Die Welt ist in Aufruhr: Flüchtlingskrise? Größer als erwartet. Klimawandel? Schneller als gedacht. Demokratieverlust? Tiefgreifender als vorhersehbar. Aber Deutschland geht es doch gut, seine Bürger lassen sich bereitwillig von ihrer Kanzlerin einschläfern… Rebellion macht so blöden Achselschweiß. Das Ziel ist im Weg!

Eine Kabarett-Utopie auf dem Jakobsweg – zu erleben ab 11. Juni in der Distel.

Weitere Informationen sowie Spielzeiten finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
11.06.2018 - 20.09.2018

Friedrichstraße 101
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • (030) 2 04 47 04

Webseite

Beschreibung

S+U Friedrichstraße

» Route auf Google Maps anzeigen