Foto: Ella Privorozki

Menschen im Hotel

Von der Vaganten Bühne ins Hotel Savoy

Sponsored post


„Wer ein Hotel betritt, weiß nicht, wer er sein wird, wenn er es wieder verlässt.“ Vicki Baum arbeitete in den 1920er Jahren als Zimmermädchen in den Berliner Luxushotels, um für ihr Buch zu recherchieren. Ihr Roman „Menschen im Hotel“ von 1929 wurde ein Bestseller und mehrere Male verfilmt. Fast 100 Jahre später begegnen wir den Personen des Romans in einem Berliner Grand Hotel wieder. Vicki Baums Figuren – eine gealterte Balletttänzerin, ein zum Trickbetrüger gewordener Baron, ein todkranker Buchhalter – könnten unterschiedlicher nicht sein. Eines aber haben sie alle gemeinsam: Sie stecken in existenziellen Krisen.

In einer Tour, die von der Vaganten Bühne ins benachbarte Hotel Savoy führt, werden die Zuschauer zu Komplizen, Gesprächspartnern und Beobachtern dieser Figuren, während sich um sie herum der Betrieb des Hotels weiterdreht. Die Gäste kommen an, reisen ab, Menschen stehen an Wendepunkten ihres Lebens. Das Publikum erlebt die Szenen des Stücks in der Fassung von Joanna Praml an unterschiedlichsten Orten im Hotel. Hinter jeder Tür wartet eine andere Person mit einer weiteren Geschichte in einer neuen Szenerie. Zimmer und Suiten öffnen sich und werden zu einer Bühne, wie sie authentischer nicht sein könnte.

Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier.


MENSCHEN IM HOTEL von Vicki Baum
Konzeption und Bühnenfassung: Joanna Praml, Valeska Graffé, Angela Löer
Es spielen: 
Kristin Becker, Katharina Behrens, Alessandro Calabrese, Yasemin Cetinkaya, Mariella Jurgella, Cosima Krupskin, Tilmar Kuhn / Rainer Reiners, Ingraban von Stolzmann, Raphael Fülöp / Joachim Villegas, Anne-Marie Waldeck

Vorstellungsdaten:
16./ 23. September 2018, jeweils 20.00 Uhr
7./ 14./ 21./ 28. Oktober, jeweils 18.00 Uhr

 

 

Veranstaltungsdaten:
16.09.2018 - 28.10.2018

Kantstraße 12a
10623 Berlin-Charlottenburg

Telefon

  • 030-3 13 12 07

Webseite

Beschreibung

U und S Zoologischer Garten
Busse: M49, X34

» Route auf Google Maps anzeigen