Foto: Dieter H. Engler

Torstraßenfestival 2018

3 Tage Musikkultur in Berlin-Mitte

Das Torstraßenfestival ist kein Straßenfest, sondern ein Musikfestival. Angefangen hat alles mit einem spätsommerlichen Nachmittagsprogramm, entwickelt hat sich daraus eine frühsommerliche 3-tägige Veranstaltung an etlichen Spielorten in Berlin-Mitte: ein Seismograph für verschiedenste Berliner Musikszenen, eine Bühne für internationale Highlights, ein Festival für Szenenvielfalt, Nachbarschaft, Entdeckung und Community.

Die Veranstalter unterstützen Musik, die sich für sie, hier und jetzt, als auch in der Welt insgesamt relevant anfühlt. Lokal soll das Festival ein Forum sein für aktuelle und relevante Entwicklungen in der Berliner Musikszene: für Einheimische, Durchreisende und ihre Einflüsse.

Seit 2011 werden rund um die Torstraße alte und neue Strukturen zusammengebracht und die Nachbarschaft eingeladen, den Rahmen des Festivals für eigene Ideen und Veranstaltungen nutzen. Dabei werden einerseits Orte bespielt, die bereits seit Jahren Musikkultur in unserer Stadt pflegen und andererseits das Publikum an untypische Spielorte geführt, um die Musik in ein neues Licht zu rücken.

Am Samstag von 14 bis 24 Uhr spielen 40 KünstlerInnen mehr als 10 Locations in Berlin-Mitte. Das Programm folgt nicht der üblichen Hierarchie nach Popularität – früh kommen lohnt sich also. Um 24 Uhr beginnt die Aftershowparty im Acud.

Zum Abschluss des Torstraßenfestivals am Sonntag ab 20 Uhr ist der Super Sunday zurück in der Volksbühne. Präsentiert wird ein vielsprachiges Programm mit zwei Alumni und einer schillernden Newcomerin. Itaca, Berlins bestes Italo-Pop-Duo, eröffnet den Abend, die Polaris-Prize-Gewinnerin Lido Pimienta übernimmt mit afro-kolumbianisch gefärbtem Synth-Pop und TSF’16 Geheimtipp Alex Cameron kehrt als international agierender Superstar zurück.


Alle weiteren Infos und Tickets gibt es hier: www.torstrassenfestival.de

Veranstaltungsdaten:
08.06.2018 - 10.06.2018

Veteranenstraße 21
10119 Berlin [ Mitte ]

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

U Rosenthaler Platz

» Route auf Google Maps anzeigen