Lisbeth Gruwez und ihre Compagnie Voetvolk sind mit ihrer neuen Arbeit ‘The Sea Within’ im HAU2 zu erleben. © Danny Willems

Tanz im August 2018

Das internationale Festival für zeitgenössischen Tanz

In seiner 30. Ausgabe zeigt das legendäre Festival ‘Tanz im August’ vom 10.8. bis 2.9. die ganze Vielfalt des zeitgenössischen Tanzes. An zahlreichen Spielorten in der Stadt erwarten die Zuschauer Produktionen internationaler Stars sowie Newcomer. Mehr als 200 Künstler präsentieren 30 Produktionen – darunter vier Uraufführungen und 16 Deutschlandpremieren.

Die Jubiläumsausgabe wird am 10. August im Haus der Berliner Festspiele eröffnet. Für ihren Abend ‘Trois Grandes Fugues’ mit dem Ballet de l’Opéra de Lyon ließen sich die drei Choreografinnen Lucinda Childs, Anne Teresa De Keersmaeker & Maguy Marin von Ludwig van Beethovens ‘Großer Fuge’ inspirieren und interpretierten sie jeweils auf ihre Weise neu. Erstmals sind das Sony Center am Potsdamer Platz – die New Yorker Choreografin Elizabeth Streb zeigt hier mit ihren ‘Action Heroes’ eine spektakuläre Outdoor-Performance – und das Deutsche Theater Berlin als Spielstätten dabei.

Das Big Dance Theater aus New York widmet sich in der Schumannstraße Samuel Pepys’ Tagebüchern. Der Festivalabschluss wird vom Tanztheater Wuppertal Pina Bausch und dem neuen Stück des norwegischen Choreografen Alan Lucien Øyen in der Volksbühne gekrönt.



Alle weiteren Informationen zum Festival finden Sie hier.

Spielstätten:

HAU1, HAU2, HAU3, Bibliothek im August, WAU, Deutsches Theater Berlin, Capitain Petzel, Haus der Berliner Festspiele, KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst, Lilli-Henoch-Sportplatz, Sophiensæle, Sony Center am Potsdamer Platz, Volksbühne Berlin, Uferstudios

Tickets:

-ab 1.8. täglich 12-19 Uhr im HAU 2 (Adresse siehe unten)

-Abendkassen der Spielstätten


 

Veranstaltungsdaten:
10.08.2018 - 02.09.2018

Hallesches Ufer 32
10963 Berlin

Telefon

  • 030-25 90 04 27 (Theaterkasse)

Webseite

Beschreibung

U Hallesches Tor
U Möckernbrücke
Bus: M41

» Route auf Google Maps anzeigen