Foto: Birgit Meixner Foto: Birgit Meixner

StummfilmKonzerte

Das Phantom der Oper

Das Meisterwerk von 1925 mit Lon Chaney, sinnesverwirbelnd interpretiert von Stephan Graf von Bothmer live am Flügel.

Abgeschieden von der Welt in den Gewölben tief unter dem Pariser Opernhaus lebt das Phantom, das sein schrecklich entstelltes Gesicht hinter einer Maske verbergen muss. Seine Liebe gilt der Musik und einer jungen Sängerin aus dem Opernchor. Gespielt wird dieses aus der Gesellschaft verstoßene Monster vom großartigen Lon Chaney, dem „Mann mit den tausend Gesichtern“. Stephan Graf von Bothmers Musik stellt das Phantom nicht als eine gefährliche Furie dar, sondern auch als ein einsames, tragisch liebendes Geschöpf. So wird dieser aufwendig inszenierte Film nicht nur eine Gruselgeschichte voller Atmosphäre, sondern auch eine ergreifende Ballade.

Veranstaltungsdaten:
03.02.2014
20:00

Potsdamer Straße 96
10785 Berlin [ Tiergarten ]

Telefon

  • (030) 58 84 33

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

U Kurfürstenstraße
Bus: M48

» Route auf Google Maps anzeigen