Stadt Land Food 2016 © David Gauffin

Stadt Land Food: Festival und Woche

'Gutes Essen für alle'

1.–5.10. findet die ‚Stadt Land Food Woche‘ statt, direkt darauf folgt am ‚6. und 7.10. das ‚Stadt Land Food Festival‘.

Gutes Essen für Alle! Um nichts weniger geht es der dritten Ausgabe von Stadt Land Food.

Das Festival will die Ernährungswende bei den Wurzeln packen. Will Vorschläge für eine gerechtere Gesellschaft auftischen und blickt dafür in die Töpfe, aber auch über den Tellerrand. Es lädt ein, nicht bloß mit-, sondern selbst zu machen: In den Werkstätten wird gewurstet, vergoren, gekäst und fermentiert. Auf dem großen Markt werden Ideen kostbar, mit brutal-lokalen Lebensmittelhandwerkern aus ganz Europa. Und weil gutes Essen alle angeht, sollte gutes Essen auch alltäglich sein. Im Rahmen des Festivals wird mit einem Kantinenmanifest gestritten und gleichzeitig gezeigt, wie das geht: eine frische, faire Küche in Schulen, Krankenhäusern, in der Kantine: für Konsumenten, für Erzeuger, für die Umwelt.


Alles rund um Stadt Land Food

Es handelt sich hier um ein non-profit Festival für gutes Essen und Landwirtschaft in Berlin, bei dem in den Jahren 2014 und 2016 100.000 Besucher/innen gezählt wurden.  Das Festival findet auf den Straßen rund um die Markthalle Neun mit Produzenten aus Berlin, Brandenburg und Europa13 Lebensmittel-Werkstätten und ein interaktives Programm laden zum Mitmachen ein!

Bei der Stadt Land Food Woche werden gemeinsam mit den teilnehmenden Partnern Beispiele gezeigt, wie und wo gutes Essen für alle funktionieren kann: In den Kantinen der Schulen und Kindergärten, den landeseigenen Unternehmen, Berliner Restaurants und der Küche jedes Einzelnen.

Den Anfang macht hier ein Symposium, veranstaltet von der Königlichen Dänischen Botschaft: ‚Die Erfolgsgeschichte: Bio-Außer-Haus-Verpflegung in Dänemark und was Deutschland davon lernen kann‘.

Datum und Uhrzeit: Montag 1. Oktober 2018​ von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr ​- Anmeldefrist: Donnerstag 20. September 2018​ um 23:55 Uhr ​

Informationen und Anmeldung hier


Weitere Impressionen sowie alle Programm-Informationen erhalten Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
01.10.2018 - 07.10.2018

Eisenbahnstraße 42/43
10997 Berlin [ Kreuzberg ]

Telefon

  • (030) 61 07 34 73

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen