Die drei Posaunisten des Ensembles ‘percussion posaune leipzig’ präsentieren Barockmusik im Dialog mit der Orgel; © www.guido-werner.com

Sommerklänge!

Musikgenuss in festlicher Atmosphäre

Bis zum 19. August lädt das Musikfestival ‘Sommerklänge!’ zu hochkarätigen Konzerten in den Berliner Dom. In der stimmungsvollen Kulisse des beeindruckenden Kirchenschiffs sorgen bekannte Solisten und Orchester für musikalischen Hochgenuss. Am 5.8. lässt Simonetta Ginelli die ‘Engelssaiten’ ihrer Harfe erklingen – sowohl als Solistin als auch im Zusammenspiel mit Streichern.

Prachtvolle Posaunen ertönen am 12.8. mit dem Ensemble ‘percussion posaune leipzig’. Die drei Posaunisten bringen barocke Werke zu Gehör und treten hier nicht mit Percussion, sondern mit der Orgel in einen musikalischen Dialog. So lassen imposanter Orgelklang und königliche Posaunen die alte Musik feierlich erstrahlen. ‘Gloria sei dir gesungen’ – allein mit dem kraftvollen Klang ihrer Stimmen wird das Leipziger Vokalquintett Ensemble Nobiles den Kuppelraum erfüllen. Sein breites Repertoire reicht von der spätmittelalterlichen Messe bis zur Moderne, von weltlichen Männerchören der Romantik bis hin zu kirchenmusikalischen Werken. Mit dem Konzert am 19.8. finden die ‘Sommerklänge!’ ihren festlichen Abschluss.


Eintritt: von € 14,50 bis € 42,50
Karten: 030 / 6 78 01 11
www.berliner-konzerte.de

Veranstaltungsdaten:
08.07.2017 - 19.08.2017

Am Lustgarten 1
10178 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • 030 2 02 69-136

Webseite

Beschreibung

S Hackescher Markt
Tram: M4, M6
Bus: M48, 100, 200

» Route auf Google Maps anzeigen