Max Liebermann, Badende Knaben, 1902 (Ausschnitt). © Museum Kunst der Westküste, Alkersum/Föhr

Sommerferien im Deutschen Historischen Museum

Entdeckungsreise durch die Ausstellung "Europa und das Meer"

Was macht das Meer für Europa so spannend? In den Sommerferien lädt das Deutsche Historische Museum junge Besucher ein, auf eine historische Entdeckungsreise ans Meer zu gehen. Auf der Tour durch die neue Sonderausstellung „Europa und das Meer“ (13.6.18-6.1.19) besuchen Kinder ab acht Jahren mit einem Klabautermann zwölf europäische Häfen. Unterwegs lösen sie knifflige Rätsel, probieren verschiedene Knotentechniken aus und entdecken überraschende Details der ausgestellten Originalobjekte.

Klabautermann-Geschichten vom Meer (ab 8 Jahren):
montags + freitags um 14 Uhr
dienstags + donnerstags um 11 Uhr
120 Minuten, Ausstellungshalle


Wie lebte es sich als Ritter vor vielen hundert Jahren? Warum sammelt ein Museum Dinge von früher? Und was können wir aus der Geschichte lernen? Auch in der Dauerausstellung haben junge Museumsbesucher vom 5. Juli bis 17. August 2018 montags bis freitags Gelegenheit, an unterhaltsamen und lehrreichen Ferienangeboten teilzunehmen. Thematische Führungen wie „Ritter, Burgen und Turniere“, „Forscher und Entdecker. Alexander und Wilhelm von Humboldt“ und „Geheimnisse am Hof – Ein Kriminalfall im Königshaus Friedrichs des Großen“ stehen ebenso auf dem Programm wie der Workshop „Mittelalter und Fantasy-Welten“. Darin können Jugendliche ab zwölf Jahren die Fantasy-Welten aus „Herr der Ringe“, „Harry Potter“ und „Game of Thrones“ mit den mittelalterlichen Exponaten in der Dauerausstellung vergleichen.

Ritter, Burgen und Turniere (5-10 Jahre)
dienstags um 14 Uhr
60 Minuten, Zeughaus
Wir sammeln Dinge. Was sammelt ein Museum? (5–7 Jahre)
freitags um 11 Uhr
90 Minuten, Zeughaus
Forscher und Entdecker. Alexander und Wilhelm von Humboldt (8-12 Jahre)
donnerstags um 14 Uhr
60 Minuten, Zeughaus
Deutsche Geschichte rückwärts. Von der Wiedervereinigung bis zur Weimarer Republik (8-12 Jahre)
montags um 11 Uhr
90 Minuten, Zeughaus
Mittelalter- und Fantasy-Welten im Vergleich: Herr der Ringe, Harry Potter und Game of Thrones (ab 12 Jahren)
mittwochs um 11 Uhr
180 Minuten, Zeughaus
Geheimnisse am Hof – Ein Kriminalfall im Königshaus Friedrichs des Großen (8-12 Jahre)
mittwochs um 14 Uhr
90 Minuten, Zeughaus


Gebühr: € 2,- zzgl. Eintritt (bis 18 Jahre frei), Familienkarte: 18 € (Eintritt und Führung für 2 Erwachsene und max. 3 Kinder)

Anmeldung für alle Führungen: telefonisch unter (030) 20304-750/-751 oder per E-Mail an fuehrung@dhm.de

Veranstaltungsdaten:
05.07.2018 - 17.08.2018

Unter den Linden 2
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • 030 20 30 40

Webseite

Beschreibung

Geöffnet: täglich von 10-18 Uhr

S Ha­cke­scher Markt
Tram: M4, M5, M6
Bus: TXL, 100, 200

» Route auf Google Maps anzeigen