Foto: © Martina Bogdhan

Bodo Wartke & seine SchönenGutenA-Band

Klavierkabarett in Reimkultur am 29. und 30.8. im BKA

Am 29. und 30.8. singt Bodo Wartke Klassiker sowie ganz neue Lieder. Allein oder ‘in guter Begleitung’ seiner SchönenGutenA-Band präsentiert der Klavierkabarettist neue Arrangements, Lieder in Rohfassung und Textexperimente neben den beliebten Songs aus seinen 5 Programmen.

Die überaus fruchtbare Zusammenarbeit mit der SchönenGutenA-Band, seiner 3-köpfigen Begleitcombo mit René Bosem, Franky Fuzz und Robert Memmler, währt nun schon fast zehn Jahre. 2010 begleiteten die drei Musiker Bodo auf seiner deutschlandweiten Tour zum Programm „Noah war ein Archetyp“ ebenso wie zum größten Liedermacher-Festival, den „Songs an einem Sommerabend“, 2010 und 2011 nach Bad Staffelstein.

Die vier Musiker trafen in den vergangenen Jahren unter dem Motto ‘in guter Begleitung’ immer wieder aufeinander – und so entstand ein Repertoire, in dem zum einen die Lieder Bodo Wartkes durch die Band-Arrangements ganz neue Facetten gewinnen und zum anderen exklusive Kompositionen erklingen, die es nur im Band-Arrangement gibt.

Der Bogen spannt sich dabei von „Gaffer“, einem der frühesten Lieder des virtuosen Klavierkabarettisten, über die gesellschaftskritischen Stücke wie „Heilige Schrift 2.0“ bis hin zu den außergewöhnlichen Neuinterpretationen von Arien sowie Szenen aus Mozarts „Zauberflöte“. Die Texte stammen fast alle aus Bodos Feder und zeichnen sich durch furiose Wortspiele, pointierte Reime und originelle Rhythmen aus. Ein Abend, an dem Sie Neues entdecken, Bewährtes genießen.


Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
29.08.2019 - 30.08.2019
20:00

Mehringdamm 34
10961 Berlin [ Kreuzberg ]

Telefon

  • Karten: (030) 2 02 20 07

Webseite

Beschreibung

U Mehringdamm
Bus: M19

» Route auf Google Maps anzeigen