San Francisco Symphony Youth Orchestra, Foto: © Stefan Cohen

San Francisco Symphony Youth Orchestra

Konzert des herausragenden Jugendorchesters am 29.6. in der Philharmonie

Das San Francisco Symphony Youth Orchestra (SFSYO) kommt im Sommer unter der Leitung seines Chefdirigenten Christian Reif zum 11. Mal auf internationaler Tournee nach Europa. Das Tourneerepertoire umfasst Gustav Mahlers Symphonie Nr. 1, Peter Tschaikowskys Violinkonzert mit Nicola Benedetti als Solistin und das erste Prelude aus Detlev Glanerts Three American Preludes.

Mittlerweile in seiner 36. Saison ist das SFSYO als eines der herausragenden Jugendorchester weltweit geschätzt. 1981 vom San Francisco Symphony Orchester gegründet, werden die Mitglieder in jährlichen Probespielen aus jeweils einigen hundert Bewerbern ausgewählt. Das SFSYO bietet mehr als 100 talentierten jungen Musikerinnen und Musikern im Alter von zwölf bis 21 Jahren aus dem Bay Area San Franciscos kostenlos die Möglichkeit, Orchestererfahrung auf einem vor-professionellen Niveau zu sammeln.

Der deutsche Dirigent Christian Reif ist seit der Spielzeit 2016/2017 als Resident Conductor beim San Francisco Symphony und hat gleichzeitig die Position des Wattis Foundation Music Director des SFSYO inne.


Weitere Informationen finden Sie hier. Karten finden Sie in unserem Ticketshop.

Veranstaltungsdaten:
29.06.2019
20:00

Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin [ Tiergarten ]

Telefon

  • 030 254 88-0
  • 030 2 54 88-999 (nur Karten der Stiftung Berliner Philharmoniker)
  • 030 2 54 88-132/-301 (Informationen zu Gastveranstaltungen))

Webseite

Beschreibung

U und S Potsdamer Platz
Bus: M29, M48

» Route auf Google Maps anzeigen