Andrea Marcon; © Harald Hoffmann Andrea Marcon; © Harald Hoffmann

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

J.S. Bachs Messe h-Moll

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin und der RIAS Kammerchor führen am 7. und 9.12. im Konzerthaus Berlin einen Meilenstein der Musikgeschichte auf: J.S. Bachs h-Moll-Messe. Der Komponist vereinte zahlreiche Musikstile, die bereits etabliert waren, mit seinen eigenen klanglichen Errungenschaften und schuf damit ein Vermächtnis seiner Kunst. Die Leitung des Abends liegt in den Händen des Cembalisten, Organisten und Dirigenten Andrea Marcon aus Italien. Als Solisten sind an der Gestaltung des Ausnahmewerkes Robin Johannsen, Roberta Invernizzi, Carlos Mena, Julian Prégardien und Luca Tittoto beteiligt.


Termine: Am 7. und 9.12., 20 Uhr.
Karten: Tel. 030-20 29 87 15 und in unserem Ticketshop

Veranstaltungsdaten:
07.12.2014 - 09.12.2014

Gendarmenmarkt 2
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • Karten: (030) 2 03 09-21 01

Webseite

Beschreibung

U Stadtmitte
U Hausvogteiplatz
Bus: 100, 147, 200

» Route auf Google Maps anzeigen