© Kai Bienert © Kai Bienert

Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam

Musikfest Berlin 2014

Mit einigen Orchestern pflegt das Musikfest Berlin schon eine geradezu freundschaftliche Beziehung. So darf bei der 10. Ausgabe des Festivals Mariss Jansons mit seinem Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam nicht fehlen – von Beginn an und bereits zum neunten Mal ist das Orchester beim Musikfest Berlin zu Gast; nur zweimal überließ Jansons seinen Taktstock einem anderen Dirigenten, weil er selbst mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks anreiste. In diesem Jahr spielt das Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam Werke von Richard Strauss und Johannes Brahms sowie „Lichtes Spiel” von Wolfgang Rihm mit dem Geiger Leonidas Kavakos, der erstmals beim Musikfest Berlin 2006 zu erleben war.

Konzerteinführung: 19.00 Uhr

Tickets: Tel. 030-2 54 89-100 (Berliner Festspiele) sowie an der Philharmonie-Kasse,
Tel. 030-2 54 88-999, oder in unserem Ticketshop.

Veranstaltungsdaten:
06.09.2014
20:00

Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin [ Tiergarten ]

Telefon

  • 030 254 88-0
  • 030 2 54 88-999 (nur Karten der Stiftung Berliner Philharmoniker)
  • 030 2 54 88-132/-301 (Informationen zu Gastveranstaltungen))

Webseite

Beschreibung

U und S Potsdamer Platz
Bus: M29, M48

» Route auf Google Maps anzeigen