Foto: Andy Phillipson

Revolutionäre der Artistenszene: C!RCA

"Wunderkammer" im Chamäleon

Seit ihrer Gründung vor mehr als 10 Jahren gehört die australische Zirkus-Compagnie C!RCA zu den Revolutionären der Artistenszene. Die Inszenierungen ihres Leiters Yaron Lifschitz versinnbildlichen die Idee des New Circus. Sie sind anspruchsvolle Meisterwerke, die neue Symbiosen mit den anderen Künsten eingehen und Zirkusfans wie Tanzliebhaber gleichermaßen begeistern. Ab 27. August – die Premiere ist am 10. September – gastiert die Gruppe mit ihrer neu besetzten Show ‘Wunderkammer’  im Chamäleon.

Neuer Zirkus – made in Australia

Die in Brisbane ansässige Compagnie tourt mit ihren Produktionen weltweit und wird von Zuschauern und Presse allerorten euphorisch gefeiert. ‘Schneller, stärker, extravaganter und gefährlicher … atemberaubende Momente’, so schrieb The Australian über ‘Wunderkammer’, und The Guardian fand die Show ’talentiert, humorvoll, sexy … hervorragend’. 2011 war die Produktion schon einmal im Chamäleon zu erleben und ein riesiger Erfolg.

Denn was das Publikum hier geboten bekam, war etwas vollkommen Neues: spektakulär, skurril, artistisch innovativ, mit Bildern voller Poesie, Kraft und Sinnlichkeit – überwältigend. Jetzt lädt die Compagnie erneut in die zirzensische ‘Wunderkammer’ und entführt in ein Kabinett der Sinne, in dem es jede Menge Kuriositäten und Geheimnisse, Wundervolles und schier Unmögliches zu bewundern gibt. Hier treffen Clownerie, Absurditäten und Sinnlichkeit auf akrobatische Höchstleistungen, Kabarett und  Neuer Zirkus auf Burlesque.

Eine Show zum Lachen, Staunen, Träumen

In seinen unkonventionellen und manchmal auch provokativen Inszenierungen bricht der australische Regisseur Yaron Lifschitz radikal mit der Ästhetik der gewohnten traditionellen Zirkusakrobatik und verhilft dem Genre so zu neuen Ausdrucksformen. Seine Produktionen sind keine artistische Leistungsschau, sondern sie erforschen die Grenzen und Möglichkeiten des menschlichen Körpers – auf spielerische Weise und mit einer großen Lust am Staunen und an der Überraschung.

Es sind besonders die Unmittelbarkeit und Emotionalität, die ihn am Zirkusgenre reizen und die Lifschitz in den Produktionen mit seinen außergewöhnlichen Künstlern immer wieder erzeugt. Die Shows sind von vielen Einflüssen geprägt – wie dem zeitgenössischen Tanz und der Musik sowie philosophischen Schriften, die ihn inspirieren. Bei der Entstehung der Shows bringen sich die Performer über ihren artistischen Einsatz hinaus kreativ in den Prozess ein: mit ganzer Seele, ihrer Persönlichkeit, ihren Erfahrungen.

So entstehen unverwechselbare, individuelle Produktionen, die sich den Besuchern einprägen. Lassen Sie sich in dieser ‘Wunderkammer’ der Sinne verführen und verwirren – von sieben außergewöhnlichen Akrobaten, die der Wirklichkeit ein Schnippchen schlagen. Blitzschnell wechseln die Szenen: Sie kreieren zauberhafte Momente voller Kraft und Poesie, um schon im nächsten Augenblick mit skurrilen Sketchen die Lachtränen in unsere Augen zu treiben. Ein explosives Spektakel zum Lachen und Staunen.

Sinnliche Artistik trifft auf skurrilen Humor

Eine Diva lässt in atemberaubendem Tempo die Reifen tanzen, Luftballons entdecken ihre künstlerische Seele, und menschliche Körper springen und verbiegen sich auf unglaubliche Weise. Sie fliegen durch die Luft, als ob für sie  die Gesetze der Schwerkraft nicht gelten. Das turbulente Bühnentreiben wird begleitet von mitreißender Musik, einem furiosen Mix aus Klassik, Jazz, Swing & Pop. Das Chamäleon eröffnet mit dieser Show gleich in doppeltem Sinne eine ‘Wunderkammer’. Es präsentiert nicht nur das fantastische C!RCA-Ensemble, sondern auch seinen historischen Ballsaal mit  frisch aufgearbeitetem Parkett, restaurierten Wandpaneelen und neuen Balkonen.

Wunderkammer Vorankündigung from Chamäleon Theater Berlin GmbH on Vimeo.

Veranstaltungsdaten:
27.08.2015 - 31.12.2015

Rosenthaler Straße 40/41
10178 Berlin

Telefon

  • 030 4 00 05 90

Webseite

Beschreibung

S Hackescher Markt
Tram: M1, M4, M5, M6

» Route auf Google Maps anzeigen