© Robert Recker

Ralf Schmitz: Schmitzenklasse

Ein Marathon für die Lachmuskeln

Ralf Schmitz, bekannt aus TV-Shows wie ‘Schillerstraße’ und ‘Genial daneben’, durch seine Rolle als Zwerg Sunny in Otto Waalkes’ ‘7 Zwerge’-Kinokomödien und als Autor des Bestsellers ‘Schmitz’ Katze’, kommt am 27.4. mit seinem mittlerweile 6. Bühnenprogramm ins Tempodrom. Schmitz ist der Turbo unter den Comedians. Mit seiner ebenso rasanten wie genialen Mixtur aus Stand-up, Sketchen, Improvisation und Physical Comedy reißt er seine Zuschauer mit. Er schüttelt die Pointen locker aus dem Ärmel und bietet jede Menge Spaß – ein Marathon für die Lachmuskeln.

In seinem neuen Soloprogramm mit dem Titel ‘Schmitzenklasse’ nimmt er uns mit auf eine ganz spezielle (Klassen-)Fahrt, auf einen Ausflug der ‘schmitzschen’ Extraklasse. Darin erzählt er von seinen einstigen Lehrern und seiner Zeit als Messdiener. Das Herzstück des Programms sind aber seine überaus witzigen Improvisationen mit den Zuschauern. Er geht direkt auf sie zu, bezieht sie in sein Spiel ein und reagiert spontan auf die Zurufe aus dem Publikum. Das ist echte ‘Schmitzenklasse’ – ein irrwitziger Abend zwischen genialer Comedy und absurdem Impro-Theater: abenteuerlich, kurzweilig und in jedem Fall unvergesslich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
27.04.2018
20:00

Möckernstraße 10
10936 Berlin [ Kreuzberg ]

Webseite

Beschreibung

S Anhalter Bahnhof
Bus: M29

» Route auf Google Maps anzeigen