Elizabeth Queen; Foto: Opernfotografie Detlef Kurth

Opernfest der Berlin Opera Academy

Junge internationale Talente begeistern an außergewöhnlichen Orten

Die Berlin Opera Academy, eine internationale Sommerakademie für junge talentierte Opernsänger in der deutschen Hauptstadt, lädt vom 14.7. bis 30.8. zum Opernfest an außergewöhnliche Orte. Mal ist die Bühne nur wenige Zentimeter von den Zuschauern entfernt, mal wechselt sie plötzlich während der Aufführung die Position. Bei dieser besonderen Form der Darbietung bekannter Stücke erleben Sie die Darsteller hautnah und befinden sich mitten im Geschehen.

Ab 14.7. laden die Sänger und Sängerinnen zu einem Opernfest in die Mendelssohn-Remise – mit Arien und Duetten aus bekannten Opern von Mozart, Verdi, Puccini. Am 27. und 28.7. führen sie in der Sankt Elisabeth-Kirche in Mitte die Strauß-Operette ‘Die Fledermaus’ mit Klavierbegleitung auf. Regie führt Steven Anthony Whiting, die Choreografie stammt von Andrea Danae Kingston. Die musikalische Leitung hat Peter Leonard.


Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
14.07.2018 - 30.08.2018

Jägerstraße 51
10117 Berlin

Telefon

  • 030 81 70 47 26

Webseite

Beschreibung

U Französische Straße
U Hausvogteiplatz

» Route auf Google Maps anzeigen

Invalidenstr. 3
10115 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • (030) 44 04 36 44 [Kultur Büro Elisabeth]

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

U8
S1, S2, S25
Tram M8, 12

» Route auf Google Maps anzeigen