Betty Vermeulen, Sabine Mayer und Barbara Raunegger begeistern in „Mamma Mia!“. Foto: © Stage/Morris Mac Matzen

Mamma Mia!

Das ABBA-Hit-Musical bis 19.4.2020 im Theater des Westens

Das Hitmusical „Mamma Mia!“ fegt über die Bühne des Theaters des Westens und sorgt mit den Erfolgssongs von ABBA für Partystimmung. Umrahmt von 22 Hits der schwedischen Kultband wird eine sommerlich-leichte Geschichte um Liebe und Familie, Freundschaft und um die Suche nach sich selbst erzählt.

Donna lebt zusammen mit ihrer inzwischen 20-jährigen Tochter Sophie auf einer griechischen Insel und betreibt eine kleine Taverne. Sophie schockt ihre Mutter, als sie ihr mitteilt, dass sie ihre Jugendliebe Sky heiraten will – ganz in Weiß. Und am liebsten will sie von ihrem Vater, den sie nicht kennt, zum Traualtar geführt werden. Das bringt die unkonventionelle Donna in Bedrängnis, denn es gab zur fraglichen Zeit mehrere Männer in ihrem Leben. Wie soll sie das erklären?

Sophie kommt ihr zuvor. Aus purem Zufall entdeckt sie im Tagebuch ihrer Mutter, dass sie drei mögliche Väter hat. Kurzerhand lädt sie die in Frage kommenden Herren zu ihrer Hochzeit ein, und das Rätselraten beginnt …

1974 gewann die schwedische Popband den Eurovision Song Contest. Mit dem Lied „Waterloo“ begann eine sagenhafte Karriere, bis sich die vier Mitglieder 1982 wieder trennten. Vor zwanzig Jahren kehrte ABBA zurück auf die Bühne, zumindest ihre Musik. Das Musical „Mamma Mia!“ eroberte binnen kürzester Zeit weltweit das Publikum. 2001 feierte es seine Deutschlandpremiere in Hamburg.


Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
10.10.2019 - 19.04.2020

Kantstraße 12
10623 Berlin [ Charlottenburg ]

Telefon

  • Karten: 01805-44 44

Webseite

Beschreibung

U und S Zoologischer Garten

» Route auf Google Maps anzeigen