Foto: Trinity Music

Mad Dogs Unchained

Musikalische Hommage an Joe Cocker

Seine Songs sind zu Evergreens geworden, sein Werk ist so legendär, wie es nur mit einer musikalischen Vision erschaffen werden kann. Einer Vision, die Generationen unterhalten und inspiriert hat – Joe Cockers musikalisches Erbe ist unvergänglich, unerreicht in der Geschichte des Rock, Soul und Blues. Nun sorgt ein Trio dafür, dass Cockers Werk – der Sänger mit der unverwechselbaren Stimme starb 2014 – wieder live erfahrbar ist. Cliff Goodwin, Deric Dyer und Mitch Chakour waren Mitglieder in seiner Band und Teil einer Erfolgsgeschichte, die bis heute ihresgleichen sucht.

Als Mad Dogs Unchained bringen sie uns die Lebendigkeit von Joe Cockers großartigen Songs in gewohnt hochklassiger Darbietung erneut nahe. Unumstritten bleibt natürlich die Unersetzbarkeit seiner Stimme. Doch in Elliott Tuffin haben sie einen Sänger gefunden, dem die Bewunderung für sein großes Vorbild in jeder Sekunde und jeder Oktave anzumerken ist. Diese respektvolle Haltung im Einklang mit seiner Wahnsinnsstimme gab den Musikern die Gewissheit, Joe Cockers legendärer Musik gerecht werden zu können. In ihrer Hommage ehren die erstklassigen Mad Dogs Unchained eine der größten Ikonen des Rock.


Tickets erhalten Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
26.02.2018
20:00

Columbiadamm 9-11
10965 Berlin [ Tempelhof ]

Telefon

  • (030) 69 81 75 84

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

U Platz der Luftbrücke

» Route auf Google Maps anzeigen