Foto: © Dominic Reichenbach

Lisa Fitz: Flüsterwitz

Am 20. und 21.9. bei den Wühlmäusen

Den Flüsterwitz erzählt man nur hinter der vorgehaltenen Hand. Er könnte Menschen in Hörweite beleidigen und sensible Damenohren kränken – oder er könnte so wahr sein, dass er Machthabern gefährlich wird. Eigentlich ist der Flüsterwitz ein politischer Witz. Wenn man mit einem autoritären System gehadert oder gar Repressalien befürchtet hat, erzählte man sich Flüsterwitze. „Weil Spott das beste Mittel ist, um an den Stühlen der Obrigkeit zu sägen, wird die Luft dünn“, behauptet die bayerische Kabarettistin Lisa Fitz. Wer nicht in die politische Stromlinienform passt, der wird gern für verrückt erklärt oder gar mit subtilen Methoden mundtot gemacht.


Weitere Informationen und Karten finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
20.09.2019 - 21.09.2019
20:00

Pommernallee 2-4
14052 Berlin [ Charlottenburg ]

Telefon

  • Karten: (030) 30 67 30 11

Webseite

Beschreibung

U Theodor-Heuss-Platz
Bus: M49

» Route auf Google Maps anzeigen