Wieder da! Reiner Schöne und Peter Sattmann attackieren im Wirtshaus Moorlake die Lachmuskeln. Foto: Promo

Lesungen zum Menü

Schauer, Grusel, Zwerchfellschäden

Das Wirtshaus Moorlake wird auch in diesem Winter zum Schauplatz stimmungsvoller Lesungen und Kamingespräche mit Stars aus Film, Fernsehen und dem Theater. Seit 25 Jahren lebt diese Tradition. Am 4. November startet Thomas Thieme durch. Der Charakterdarsteller stand schon als Richard III., Götz von Berlichingen und Goethes Faust auf der Bühne. Im Fernsehen war er als Helmut Kohl und jüngst in einem Doku-Drama in der Rolle des Uli Hoeneß zu sehen. Am Kamin des Wirtshauses an der Havel trägt Thieme Gruselmärchen für Erwachsene vor.

‘Kennen Sie den?’, fragen Peter Sattmann und Reiner Schöne am Abend des 25. November. Die beiden gestandenen Comedians erzählen ihre liebsten Witze und Anekdoten. Ein Duo, das Spaß macht und sein Publikum schon bei vielen gemeinsamen Auftritten bestens unterhalten hat. Beide Multitalente haben jeweils ein Buch im Gepäck: Peter Sattmann wird aus seiner Komödie ‘Der Erzbischof ist da’ lesen und Reiner Schöne präsentiert Highligts aus ‘Werd ich noch jung sein, wenn ich älter bin’. Natürlich greift Schöne auch zur Gitarre, schon allein deshalb, damit man wieder zu Atem kommt.


Karten unter 030-84 41 45 90 – weitere Infos und Termine hier.

Veranstaltungsdaten:
04.11.2017 - 25.11.2017
19:00

Moorlakeweg 6
14109 Berlin

Telefon

  • 030 8 05 58 09 (Gastronomie)
  • 030 84 41 45 90 (Concertino - Lesungen zum Menü)

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen