Foto: Sascha Vaughan

Les Ballets Trockadero de Monte Carlo

In Spitzenschuhen bis Größe 47 in den Balletthimmel

Les Ballets Trockadero de Monte Carlo sind ein Phänomen. Wie keine andere Compagnie versteht es diese ausschließlich aus Männern bestehende Truppe, große Tanzklassiker wie Tschaikowskys ‘Schwanensee’, Balanchines ‘Go for Barocco’ oder ‘Raymonda’s Wedding’ originalgetreu und voller Grazie auf die Bühne zu bringen – und sie zugleich mit hinreißender Komik zu persiflieren. Weltweit fasziniert diese ungewöhnliche Compagnie Ballettkenner wie Tanzneulinge gleichermaßen. Vom 9. bis 14.1. sind Les Ballets Trockadero de Monte Carlo im Admiralspalast zu erleben und begeistern mit tänzerischer Brillanz und virtuoser Komik.

In Spitzenschuhen bis Größe 47 parodiert das Ensemble die scheinbar überirdische Welt des Balletts auf hohem tänzerischen Niveau und voller Herzblut. Die 1974 am New Yorker Off-Off-Broadway gegründete Truppe ist längst Kult und wird überall auf der Welt frenetisch gefeiert. Die virtuosen Tänzer bieten mühelos jeder Primaballerina Paroli. Mit umwerfender Komik, Anmut, Eleganz und Perfektion wagt sich die Truppe an die Originalchoreografien berühmter Meisterwerke der ‘Ballets Russes’, um die Gepflogenheiten dieser strengen Welt des klassischen Tanzes aufs Korn zu nehmen.


Die Vorstellungszeiten und Karten erhalten Sie direkt bei uns im Ticketshop.

Veranstaltungsdaten:
09.01.2018 - 14.01.2018

Friedrichstraße 101
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • (030) 22 50 70 00

Webseite

Beschreibung

U und S Friedrichstraße
Bus: 147

» Route auf Google Maps anzeigen