Foto: Ruth Walz Foto: Ruth Walz

La Traviata

Staatsoper im Schillertheater

La Traviata, die »vom rechten Weg Abgekommene«, thematisiert die Utopie von der Liebe und das Scheitern dieser Utopie an den Schranken des gesellschaftlichen Wertesystems. Liebe und Tod als die beiden Schlüsselbegriffe der Handlung rücken die Kameliendame Violetta und ihr tragisches Schicksal, ihre Liebe, die im Verzicht und nach schwerer Krankheit schließlich im einsamen Tod endet, in den Mittelpunkt.

Veranstaltungsdaten:
14.09.2014 - 12.06.2015

Bismarckstraße 110
10625 Berlin [ Charlottenburg ]

Telefon

  • Karten: (030) 20 35 45 55

Webseite

Beschreibung

U Ernst-Reuter-Platz

» Route auf Google Maps anzeigen