Sopranistin Vilija Kuprevičienė © Liudas Masys

Johann-Strauß-Gala

Festtagskonzerte

Festlich und musikalisch ausgelassen klingt es bei der Johann-Strauß-Gala. Ob Märsche oder Walzer, Tritsch-Tratsch-Polka oder Wiener Blut, die Facetten des genialen Komponisten Johann Strauß jr. sind einmalig. Versüßt wird der Abend mit herrlichen Arien, gesungen von Vilija Kuprevičienė. Zusammen mit der preisgekrönten Sopranistin wird Sie das Anima Musicae Orchestra in die Welt des Johann Strauß jun. geleiten.

„An der schönen blauen Donau op.314“, „Wiener Blut“ und die „Tritsch-Tratsch-Polka op.214“ sind nur einige Werke des Walzer- und Polkakönigs, die bei der Johann-Strauß-Gala erklingen werden. Der Donauwalzer ist nicht nur die österreichische Hymne der Herzen, sondern auch eines der meistgespielten Werke der Welt seit seiner Komposition im Jahr 1866. Traditionell erklingt es zum Jahreswechsel auf allen österreichischen Radiostationen und gehört ins Programm jedes guten Neujahrskonzerts. Die Tritsch-Tratsch-Polka ist eine von Johann Strauß jun. populärsten Schnellpolkas, komponiert im Jahr 1858. Inspiriert von einem Konzertsommer in Pawlowsk, sind die osteuropäischen Einflüsse in diesem Stück unüberhörbar.

Dazu werden auch verschiedene Werke Charles Gounods, Wolfgang Amadeus Mozarts, Florian Hermanns, Pjotr Tschaikowskis und Sergei Rachmaninows gespielt. Lassen Sie sich von der Ouvertüre der Nussknacker-Suite, Juliettes Arie „Je veux vivre“, Rachmaninows „Ne poi, krasavitsa, pri mne“, Herrmanns „Otschi tschornyje“ und Mozarts „Motette Exultate Jubilate“ den Abend verschönern.

Die Konzerte auf einen Blick:

Mo., 26.12., 17 Uhr – Französische Friedrichstadtkirche
Do., 29.12., 20 Uhr – Philharmonie
Sa., 31.12., 19.15 Uhr – Französische Friedrichstadtkirche
Sa., 31.12., 22 Uhr – Französische Friedrichstadtkirche – ohne Vilija Kuprevičienė

Tickets und weitere Infos bekommen Sie beim Philharmonischen Kammerorchester.

Veranstaltungsdaten:
26.12.2016 - 31.12.2016

Gendarmenmarkt 5
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • 030 20 67 46 90

Webseite

Beschreibung

U Hausvogteiplatz
U Französische Straße
Bus: 147

» Route auf Google Maps anzeigen

Herbert-von-Karajan-Str. 1
10785 Berlin [ Tiergarten ]

Telefon

  • 030 2 54 88-0
  • 030 2 54 88-999 (nur Karten der Stiftung Berliner Philharmoniker)
  • 030 2 54 88-132/-301 (Informationen zu Gastveranstaltungen)

Webseite

Beschreibung

U und S Potsdamer Platz
Bus: M29, M48