Die Elite der Leichtathletik zu Gast beim ISTAF Indoor - z.B. die Weitspringerin Alexandra Wester. Foto: Camera4/ISTAF Indoor

ISTAF Indoor

Das größte Leichtathletik-Meeting unterm Hallendach

Zum 4. Mal startet das ISTAF Indoor in der Mercedes-Benz Arena. In den vergangenen Jahren hat sich dieses Leichtathletik-Meeting unterm Hallendach dank seiner einzigartigen Kombination aus Spitzensport und Show bei den Zuschauern und Sportlern einen Namen gemacht. Nirgendwo sonst ist man näher am Geschehen, nirgendwo sonst sind Emotionen greifbarer. Und die vierte Auflage verspricht ein Spektakel der Extraklasse zu werden: Viele Spitzenathleten haben für den 10. Februar zugesagt.

Neben den rund 60 Top-Athleten aus aller Welt erleben die Zuschauer in der Mercedes-Benz Arena auch wieder ein rund 20-minütiges Live-Konzert. Diesmal auf der Bühne: Newcomer Wincent Weiss. Der 23-Jährige begeistert derzeit mit seinem neuen Hit „Musik sein“.

Erstmals wird das Meeting diesmal an einem Freitagabend veranstaltet. Los geht es um 17 Uhr mit Schülersprints und Pendelstaffeln. Das Hauptprogramm beginnt um 18 Uhr und endet um 21.45 Uhr.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter: www.istaf-indoor.de

Veranstaltungsdaten:
10.02.2017
17:00 - 21:45

Mühlenstraße 12-30
10243 Berlin

Telefon

  • 030 20 60 70 88 99 (Karten)

Webseite

Beschreibung

S Ostbahnhof
U/S Warschauer Straße
U Weberwiese
Tram: M10, M13
Bus: 140, 142, 147, 240, 248, 347

» Route auf Google Maps anzeigen