100 % improvisiert sind auch die Livestream-Shows von Theatersport Berlin. Foto: © Oliver Betke

Improtheater Livestreams

Bestimmen Sie von zuhause aus mit, was auf der Bühne passiert

Beim Improvisationstheater übernehmen neben den Schauspielern auch die Zuschauer eine Hauptrolle: Sie bestimmen mit, was auf der Bühne passieren soll. Die Schaupieler folgen den (mehr oder weniger frei interpretierten) Anweisungen, und das verwandelt sich in eine sehr unterhaltsame Geschichte. Da auch für die Improszene aktuell keine Spielmöglichkeit in Theatern besteht, man hier aber berufsbedingt besonders flexibel ist, kommt die Show durch den heimischen Bildschirm zu Ihnen nach Hause. Bei den Improtheater-Livestreams erreichen Ihre Wünsche mittels Chat oder Kommentar-Funktion die Schauspieler.

Mit dabei ist auch das Berliner Impro-Ensemble Die Gorillas. Als freies Theaterensemble improvisieren Die Gorillas seit 1997 in Berlin und sind über das Schauspiel hinaus als Lehrer, Trainer, Therapeuten und als Business-Theater aktiv und betreiben Berlins größte Schule für Improvisation. Immer donnerstags um 19.30 Uhr beginnt eine neue Folge Improviral! live via Facebook und Youtube. Kommentieren Sie von zuhause aus mit: Wo soll die Szene spielen? Welche Atmosphäre herrscht zu Beginn? Worüber handelt der nächste Song? Gibt es ein Happy End oder nicht? Die jeweilige Besetzung und weitere Informationen finden Sie hier.

Berlins erstes Improvisationstheater Theatersport Berlin (gegründet 1995) liefert sich normalerweise mehrmals wöchentlich an verschiedenen Orten einem erbitterten Wettkampf um die Gunst des Publikums. Bisher wurden zwei Shows live gestreamt. Wann die nächste Show über die virtuelle Bühne fegt, erfahren Sie hier.

Die „witzigste, originellste, einzigartigste und bescheidenste“ Improvisationstheatergruppe der Welt alias die Improvisionäre streamen samstags um 19 Uhr aus der Brotfabrik Berlin. Am 23. Mai um 16 Uhr gibt es erstmals ein Stream speziell für kleine Theaterfans. Das Thema der Woche, den Stream und weitere Termine finden Sie bei Facebook.

Aber auch außerhalb Berlins verweilt die Improszene nicht in Schockstarre. Yes-oder-Nie! ist eine Improvisationstheatergruppe aus Dresden, gegründet von vier Schauspielenden, die bereits seit über zehn Jahren gemeinsam auf den Bühnen Deutschlands improvisieren. Die nächste Show ist am 12. Mai um 20 Uhr. Alle Termine finden Sie hier.


Weitere Online-Angebote der Berliner Theater finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
01.05.2020 - 31.07.2020