Foto: Promo

Hollywood on Air: Verdacht

Der Hitchcockklassiker als Live-Hörspiel in der Bar jeder Vernunft

Am 29. Februar nehmen Chris Pichler, Gerd Wameling, Max Volkert Martens sowie Eva Weißenborn das Publikum im Spiegelzelt mit in die „Golden Days of Radio“ der 1930er- und 1940er-Jahre, als Hollywood-Stars in den Hörspielversionen ihrer Filme auftraten, während zeitgleich ein Millionenpublikum an den Rundfunkempfängern saß und lauschte.

Hollywood on Air ist eine Hommage  an diese versunkene Tradition. Unterstützt werden die vier Schauspieler von Geräuschemacher Peter Sandmann und dem Musiker Mark Scheibe. Freuen Sie sich auf einen faszinierenden Abend mit Alfred Hitchcocks legendärem Psychothriller „Verdacht“ in Form von suggestivem Kopfkino.  Zu einer Melange aus Klang und Sprache kann sich der Zuhörer sein eigenes Bild formen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Bar jeder Vernunft.

Veranstaltungsdaten:
29.02.2016
20:00

Schaperstraße 24
10719 Berlin [ Wilmersdorf ]

Telefon

  • (030) 8 83 15 82

Webseite

Beschreibung

U Spichernstraße
Bus: 204

» Route auf Google Maps anzeigen