Foto: © Steven Love Menendez

Garden of She-Den

Joey Arias & Sherry Vine vom 24. bis 27.7. im BKA

Schrill, schräg, faszinierend, politisch nicht korrekt und frisch eingeflogen aus New York: Joey Arias & Sherry Vine präsentieren ab 24.7. ihr neues Programm „Garden of She-Den“ im BKA. Joey Arias lud Sherry Vine 1993 in den legendären New Yorker Hotspot „Bar d’O“ ein, und seitdem tourt das dynamische Duo mit stets ausverkauften, skandalösen Shows auf der ganzen Welt.

Die Macher von „StarLust“, „SINsation“, „Looking Back At The Future“ und „Cherchez La Femme“ verfallen in der aktuellen Show einem sexy-übertriebenen Erbsünde-Erlebnis mit neuen Liedern, Interpretationen berühmter Klassiker wie Joeys Billie-Holiday-Songs, Broadway- und Rockhits und natürlich Sherrys unartigen Parodien.

Das Publikum wird von den „International Drag Darlings“ in deren Garten der Lüste, den „Garden of She-Den“ entführt und erlebt dort einige Überraschungen, Versuchungen sowie großes Gelächter. Die berühmt-berüchtigten „Sisters in Crime“ ziehen mit ihrer „sexy over-the-top-Show“ garantiert jeden in ihren Bann.

Sherry, der/die große Blonde mit wallender Barbiepuppenfrisur und langen Wimpern gibt gern die verführte Unschuld vom Lande, die sich zu einem selbstverliebten Vamp mausert. Joey mit lackschwarzer Bettie-Page-Frisur ist Sternchen und Star, Zicke und Dame zugleich. Damit sind die Pole des Travestieprogramms festgelegt. Werden sie ihre Rollenverteilung auch in ihrer neuen Show fortführen? Bis zum 27.7. locken die Dragqueens in ihren Garten der Lüste. Am Klavier: Snax (Paul Bonomo).


Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
24.07.2019 - 27.07.2019

Mehringdamm 34
10961 Berlin [ Kreuzberg ]

Telefon

  • Karten: (030) 2 02 20 07

Webseite

Beschreibung

U Mehringdamm
Bus: M19

» Route auf Google Maps anzeigen