Die vier sympathischen Boys der Band „Feuerherz“ lassen die Herzen der Fans entflammen. Foto: © Anelia Janeva

Feuerherz

Zusatzkonzert am 23.4. in „Huxleys Neue Welt“

Feuerherz – das sind Dominique, Karsten, Matt und Sebastian. Mit Hits wie „Verdammt guter Tag“ und „Lange nicht genug“ haben sie die Herzen ihrer Fans im Sturm erobert. Nach ausverkauften Sälen kommt das Quartett am 23. April zu einem Zusatzkonzert ins Huxleys.

Die Sonnyboys stecken das Publikum mit ihrer enormen Lebensfreude an und sind ein Garant für gute Laune. Von Partykrachern bis zu sanften Liebesliedern – die sympathischen Sänger überzeugen ihre Zuhörer mit einem vielseitigen Repertoire. Kein Wunder, dass die Senkrechtstarter die Pop- und Schlagerszene aufwirbeln und die Frauenherzen reihenweise höherschlagen lassen. Sie sorgen nicht nur mit ihrem modernen Sound für mitreißende Stimmung, sondern auch mit ihren furiosen Tanzperformances und ihrer charismatischen Ausstrahlung. In unzähligen TV-Auftritten und als Live-Support bei den Tourneen von Florian Silbereisen und Maite Kelly hat das Quartett gezeigt, wie viel Energie in ihm steckt. Zum dritten Geburtstag ihres ersten Albums sind die vier 2018 auf ihre erste eigene Feuerherz-Tournee gegangen, bei der sie zusammen mit ihren Fans die Leidenschaft für die Musik und die Liebe zum Leben feiern.


Weitere Informationen finden Sie hier. Karten finden Sie in unserem Ticketshop.

Veranstaltungsdaten:
23.04.2019
19:00

Hasenheide 107-113
10967 Berlin [ Neukölln ]

Webseite

Beschreibung

U Hermannplatz
Bus: M29, 144, 248

» Route auf Google Maps anzeigen