Zum Verwechseln ähnlich und mit einzigartiger Präzision verkörpert Alexander Kerbst die Kunstfigur Falco. © Marcel Klette Zum Verwechseln ähnlich und mit einzigartiger Präzision verkörpert Alexander Kerbst die Kunstfigur Falco. © Marcel Klette

Falco: Das Musical

Admiralspalast

Zum 60. Geburtstag der Popikone feiert ein neues Falco-Musical seine Welturaufführung und geht zum 1. Mal auf große Tournee. „Falco – Das Musical“ ist eine liebevolle Hommage an einen der extrovertiertesten Popstars in der deutsch­sprachigen Pop- und Rap-Geschichte der 1980er-Jahre, der alles wollte und niemals genug bekam, das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen bis an die Grenzen auslebte.

Mit seiner Kompromisslosigkeit wurde Falco zur Ikone einer ganzen Generation. 1957 als Hans Hölzel geboren, erreichte der als Falco berühmt gewordene Musiker mit der eigenwilligen Kunstsprache aus Deutsch, Englisch und Wiener Dialekt Weltruhm. Seine Hit-Single „Rock Me Amadeus“ erschien 1984 und schaffte es als einziger deutschsprachi­ger Song zwei Jahre später auf Platz Eins in den amerikanischen Billboard-Charts.

Verrückt und bildgewaltig – untermalt durch extravagante und schrille Tanzeinlagen und umrahmt von kunstvollen Originalvideosequenzen will „Falco – Das Musical“ einen Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt des großen Künstlers bis hin zu seinem Tod 1998 gewähren. Seine großen Hits von „Der Kommissar“ über „Jeanny“ bis hin zu „Rock Me Amadeus“ werden live interpretiert.


Termine: 18. und 19. Februar, jeweils 15 und 20 Uhr sowie am 29. und 30. Mai, 20 Uhr

Eintritt: von € 33,- bis € 75,50

Karten finden Sie in unserem Ticketshop. Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
18.02.2017 - 30.05.2017

Friedrichstraße 101
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • Karten: (030) 22 50 70 00

Webseite

Beschreibung

U und S Friedrichstraße
Bus: 147
Tram: M1

» Route auf Google Maps anzeigen