Beim Live-Hörspiel am 23.11. übernimmt Brigitte Grothum die Rolle der „Seltsamen Gräfin“ von Edgar Wallace. Foto: © Enrico Verworner

Brigitte Grothum: Die seltsame Gräfin

Live-Hörspiel mit Menü am 23.11. im Wirtshaus Moorlake

„Die seltsame Gräfin“ von Edgar Wallace ist ein Klassiker der Kriminalliteratur. Unvergessen ist die Verfilmung aus dem Jahre 1961 unter anderem mit Schauspiel-Legende Lil Dagover in der Rolle der seltsamen Gräfin, Brigitte Grothum als junge Margaret Reedle und Joachim Fuchsberger als Inspektor.

Beim Live-Hörspiel übernimmt Brigitte Grothum nun die Rolle der „Seltsamen Gräfin“ und Oliver Mommsen spielt Inspektor Dorn (der im Film von Blacky Fuchsberger verkörpert wurde). An ihrer Seite sorgen Debora Weigert, Christoph Schobesberger, Ines Bartholomäus, Oliver Nitsche und Romanus Fuhrmann für Thrill und Heiterkeit.

Die sieben Schauspieler bereiten dem Publikum mit diesem hoch spannenden Krimiklassiker von Edgar Wallace einen Mordsspaß, für die passende Gaumenfreude sorgt ein 3-Gang-Menü.


Eintritt: € 82,-, inklusive 1 Glas Prosecco und Drei-Gänge-Menü.

Karten erhalten Sie in unserem Ticketshop.

Weitere Informationen  finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
23.11.2019
19:00

Moorlakeweg 6
14109 Berlin

Telefon

  • 030 8 05 58 09 (Gastronomie)
  • 030 84 41 45 90 (Concertino - Lesungen zum Menü)

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen