Foto: Iko Freese/drama-berlin.de

Die schöne Helena

Rasant-brillante Antiken-Travestie

Eine unausgelastete Königin, ein vertrottelter Gatte und ein attraktiver Prinz, der – als Hirte getarnt – im Gemach der Königin erscheint. In Jacques Offenbachs Operette „Die schöne Helena“ wird der gesunde Menschenverstand nach allen Regeln der Kunst aus den Angeln gehoben. Schuld sind allein die Götter, die Helena zum amourösen Abenteuer verleiten. Ein idealer Stoff für buntes Bühnentreiben mit entfesseltem Herren-Ballett und virtuosen Gesangssoli.


Tickets und weitere Infos hier

Veranstaltungsdaten:
01.11.2017 - 25.12.2017

Behrenstraße 55-57
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • 030 47 99 74 00

Webseite

Beschreibung

U/S Brandenburger Tor

» Route auf Google Maps anzeigen