Foto: Ottavio Tomasini Foto: Ottavio Tomasini

Die Mozart Group im Konzerthaus

Eine absolut verrückte Klassik-Show

Durchgeknallt, aber geistvoll! Das wird der Mozart Group bescheinigt, die viel mehr ist als nur ein weiteres klassisches Streichquartett. Die vier Polen treten in die Fußstapfen z.B. von Danny Kaye und seinem legendären Konzert bei den New Yorker Philharmonikern. Brillante Streicher-Virtuosen, die klassische Musik auf höchstem komödiantischem Niveau spielen. Freudentränen und Lachsalven belohnen den Mix aus Können und Ideen. Alle Shows sind eine nicht enden wollende Überraschung, ein Feuerwerk genialer Einfälle und respektvollen Umgangs mit dem musikalischen Material. Die Gentlemen der Mozart Group spielen seit 1995 zusammen. Anfangs zeigten sie kurze musikalische Gags bei Canal Plus, zwei Jahre später gewannen sie mit einem Konzert auf Anhieb einen Wettbewerb junger polnischer Kabarettisten. Es folgten eigene Programme, und ihr Aufstieg war nicht mehr zu stoppen.

In Polen hat das Quartett schon Kultstatus, und mit jährlich mehr als 150 Konzerten weltweit zählt die Mozart Group ohne Frage zu der Elite der klassischen Unterhaltung. Sie spielen ein Kabarett, in dem Musik ohne Worte die Quelle von Freude und Lachen ist.

Über sich sagen sie: ‘Wir trotzen dem Ernst der Konzertsäle!’

Veranstaltungsdaten:
06.01.2015
20:00

Gendarmenmarkt 2
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • Karten: (030) 2 03 09-21 01

Webseite

Beschreibung

U Stadtmitte
U Hausvogteiplatz
Bus: 100, 147, 200

» Route auf Google Maps anzeigen