Foto: Michael Petersohn

Die letzten Solo-Konzerte der Puhdys

Abschied einer Institution in der Mercedes-Benz Arena

Das Jahr 2015 verbrachten sie auf großer Abschiedstournee, und ihre tatsächlich letzten beiden Konzerte eröffnen das neue Jahr in der Mercedes-Benz Arena. Es scheint ihr Ernst zu sein: Die Puhdys hören auf. Nicht deshalb, weil sie keiner mehr hören will: Die ausverkauften Konzerte und begeisterten Fans sprechen eine andere Sprache. Altersgründe, so sagen sie, geben den Ausschlag. Drei Mitglieder haben die 70 überschritten, die zwei anderen die 60. Ihre Musik freilich bleibt ewig jung.

Seit der Gründung der Band im Jahr 1969 haben die Puhdys 22 Millionen Platten in mehr als 20 Ländern verkauft. Bis heute sorgen sie für volle Häuser und gute Stimmung in allen Sälen. Ihre Konzerte sind aufrichtig und echt, und das macht sie zu einer der erfolgreichsten Bands Deutschlands, die mit den lebensnahen Botschaften in einfacher Sprache und mit ihrer unkompliziert wirkenden Musik mitten ins Herz trifft. ‘Geh zu ihr’, ‘Wenn ein Mensch lebt’, ‘Alt wie ein Baum’, ‘Wilder Frieden’, ‘Bis ans Ende der Welt’ – ihre großen Hits aus nun fast fünf Dekaden passieren nochmals Revue. Darunter die Hymne der Eisbären, deren Heimspiele da stattfinden, wo sich die Band von ihren Fans verabschiedet: in der Mercedes-Benz Arena.

Tickets für die Abschiedskonzerte gibt es hier oder unter 030 / 47 99 74 77.

Gewinnen Sie 3×2 Karten für den 01. Januar, 20 Uhr! Schreiben Sie uns eine E-Mail oder schicken Sie uns eine Karte an unsere Postanschrift. Den Betreff Puhdys und Ihre Adresse bitte nicht vergessen! (Rechtsweg und Barauszahlung ausgeschlossen.) Einsendeschluss: 18. Dezember
E-Mail schreiben

Veranstaltungsdaten:
01.01.2016 - 02.01.2016
20:00

Mühlenstraße 12-30
10243 Berlin

Telefon

  • 030 20 60 70 88 99 (Karten)

Webseite

Beschreibung

S Ostbahnhof
U/S Warschauer Straße
U Weberwiese
Tram: M10, M13
Bus: 140, 142, 147, 240, 248, 347

» Route auf Google Maps anzeigen