Die Ergebnisse der inklusiven Workshops „Denk.mal inklusiv“ werden bis 8.12. in der Galerie neurotitan gezeigt. Foto: © Sehr Bueno

„Denk.mal Inklusiv“ & „Keine Ewigkeit für Niemand“

Doppelausstellung ab 16.11. in der Galerie neurotian

InklusionsexperInnen und KünstlerInnen mit und ohne Behinderungen widmeten sich in einem monatelangen, intensiven Austausch den Herausforderungen und Perspektiven einer inklusiven Erinnerungskultur.

Unter dem Motto „Nichts über uns, ohne uns“ zeigt „Denk.mal Inklusiv“ ab 16. November in der Galerie neurotitan Partizipationsmöglichkeiten für behinderte und nicht behinderte Menschen im Stadtraum auf. Sichtweisen auf das, was als „normal“ verstanden wird, werden mit den Mitteln der Straßenkunst herausgefordert.

Zu diesem Zweck entwickelten angehende InklusionsberaterInnen und bildende KünstlerInnen inklusive Workshops, die als Teil des Programms am Tag des offenen Denkmals angeboten wurden. Die Ergebnisse werden nun in einer barrierearmen Ausstellung präsentiert.

Daran schließt „Keine Ewigkeit für Niemand“ des Duos Various&Gould an: Ebenso barrierearm und alle Sinne ansprechend, werden Gesellschaftsthemen auf spielerische Weise verhandelt. Unbeständigkeit und Vergänglichkeit bilden zwei Konstanten, sich Erinnerung und ihrer Manifestation im Stadtraum zu widmen.


Begleitprogramm:

16.11., 19 Uhr: Ausstellungseröffnung

18.11., 11-14 Uhr: Workshop „Kritisches Kartieren. Karte der Inklusionsheldinnen“ (zweiteiliger Workshop, 2. Termin nach Absprache, Anmeldung erforderlich, weitere Informationen www.neurotitan.de)

23.11., 14-17 Uhr: Ad-Busting-Workshop (Anmeldung erforderlich)

7.12., 17 Uhr: Dialogische Führung mit Katrin Dinges (Künstlerin) und Annika Hirsekorn (Kuratorin)

8.12., ab 15 Uhr: Finissage; 15-17 Uhr: gemeinsames Siebdrucken; ab 17 Uhr: Abschlussgespräch (die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich)


Weitere Informationen und Karten finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
18.11.2019 - 08.12.2019

Rosenthaler Straße 39
10178 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • (030) 308 725 76

Webseite

Beschreibung

U8 Rosenthaler Platz, Weinmeisterstraße