©www.gerhardkassner.de

Karsten Kaie: How to become a Berliner in one hour?

Survival guide to enjoy Berlin- auch für Einheimische!

„Ich bin ein Berliner“, rief Karsten Kaie euphorisch, als er vor 24 Jahren nach Neukölln in seine Außenklo-Wohnung mit Ofenheizung zog. Er wurde schnell zum glücklichen Wahl-Berliner. Heute ist der Kabarettist als „Caveman“ überall in Deutschland unterwegs und durch seine eigenen Soloprogramme „Lügen aber ehrlich“, „Ne Million ist so schnell weg“ und seinen urkomischen Berlin-Ratgeber „How to become a Berliner in one hour?“ bekannt geworden.

Jeden Dienstag ist Karsten Kaie mit seiner erfolgreichen Berlin-Show – in 100% easy English! – im Comedy-Club Kookaburra in Prenzlauer Berg zu Gast und hält uns einen satirischen Spiegel vor die Nase. Denn Kaie nimmt darin jenes typische Benehmen der Berliner und Touristen in Alltagssituationen wie Shopping, Restaurant, Nightclub, Taxi oder U-Bahn aufs Korn. Vom Hipster-Verhalten über die typischen Berliner Schimpftiraden bis hin zur mühsamen Suche nach einer Wohnung wird man in einer Stunde belehrt, wie man zum Berlin-Profi wird. Brüllend komisch!

Kaie schlüpft in unterschiedlichste Rollen, imitiert amerikanische Service-Mentalität, die indische Freundlichkeit, französische Ästhetik und englischen Tanzstil. Und er demonstriert, was die Besucher hier erwartet: In Berlin it‘s a little bit different …! Nach dem Besuch der Show verhalten Sie sich garantiert wie ein echter Berliner. Egal, in welcher Situation. Und Sie lernen die ureigene Berliner Sprache, die Mimik und Gestik. This is the essential survival guide to enjoy Berlin – auch für Einheimische!


Alle weiteren Informationen finden Sie hier. Karten finden Sie in unserem Ticketshop.

Veranstaltungsdaten:
17.04.2018 - 29.01.2019

Schönhauser Allee 184
10119 Berlin [ Prenzlauer Berg ]

Telefon

  • (030) 48 62 31 86

Webseite

Beschreibung

U Senefelderplatz
U Rosa-Luxemburg-Platz
Tram: M8

» Route auf Google Maps anzeigen