Christian Steyer und der Berliner Solistenchor singen am 21.12. in der Französischen Friedrichstadtkirche. Foto: © Guenter Linke

Christian Steyer: Alte Weihnachtslieder neu

Konzert am 21.12. in der Französischen Friedrichstadtkirche

Wer Christian Steyer und seinen Chor am 21. Dezember in der Französischen Friedrichstadtkirche hört, der kann sie fühlen: die pulsierende Energie alter Weihnachtslieder. Der in Berlin lebende Komponist und Schauspieler hat bekannte Stücke wie „Maria durch ein’ Dornwald ging“, „Kommet, ihr Hirten“ und „Es kommt ein Schiff geladen“ behutsam mit Elementen diverser Genres bearbeitet und in ein klangliches Wunderwerk für Chor und Klavier verwandelt. Eine wohltuende Abwechslung zum üblichen Musizieren der Weihnachtszeit und ein Genuss für LiebhaberInnen moderner wie klassischer Musik gleichermaßen.

Über 100 Konzerte hat der hochkarätig besetzte Berliner Solistenchor bereits gegeben. Die jungen Sängerinnen und Sänger haben eine Vielzahl an Jazzpreisen und Stipendien gewonnen und sind immer wieder in Musik- und Filmprojekten zu hören.


Weitere Informationen und Karten finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:
21.12.2019
20:00

Gendarmenmarkt 5
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • 030 20 67 46 90

Webseite

Beschreibung

U Hausvogteiplatz
U Französische Straße
Bus: 147

» Route auf Google Maps anzeigen