Weiteres

02.10.2019

Am 2.10., dem Vortag der Deutschen Einheit, präsentiert Katharina Thalbach exklusiv in der Distel einen bunten Reigen an Berliner Anekdoten, Gedichten und Geschichten von Ringelnatz, Zille, Kästner, Klaus Nothnagel und Thomas Brussig.

28.09.2019

Das Chinesische Mondfest ist der herbstliche Höhepunkt in den Gärten der Welt in Berlin-Marzahn. Es ist das zweitwichtigste Fest in China und wird mit Verwandten und Freunden gefeiert. Dafür öffnen auch die Gärten der Welt am 28. September ihre Türen und laden zu einem vielfältigen, farbenfrohen Bühnenprogramm ein. Erstmalig wird eine chinesische Oper in der Arena aufgeführt.

21.09.2019

Zum sechsten Mal bereits lädt die Initiative Deutsche Manufakturen am 21. September in die Räumlichkeiten der Königlichen Porzellan-Manufaktur in Berlin ein. Dazu reisen Meisterinnen und Meister aus ganz Deutschland an, um ihre Handwerkskunst zu präsentieren und mit interessierten Besucherinnen und Besuchern ins Gespräch zu kommen.

21.09.2019

Am 21. September erobern wieder Riesendrachen die Hauptstadt. Von 11 bis 20 Uhr findet zum achten Mal das Stadt und Land-Festival der Riesendrachen statt. Über 80 Drachenflieger aus ganz Europa zeigen ihre bis zu 26 Meter hohen und rund 50 Meter langen Drachen. Erwartet werden wieder Zehntausende kleine und große Besucher, die auch ihre eigenen Drachen mitbringen und steigen lassen dürfen.

17.09.2019

Mit 29 Jahren deckt Edward Snowden das System der Massenüberwachung durch die US-Regierung auf. Er macht ihre heimlichen Pläne öffentlich, ein nie dagewesenes System der Überwachung zu schaffen. Eine Entscheidung mit Folgen: Snowden muss sein bisheriges Leben aufgeben, seine Familie und seine Heimat zurücklassen.

28.09.2019 bis 29.09.2019

Weltbekannt ist der BMW Berlin-Marathon. Das mag an den Sehenswürdigkeiten liegen, die beim Laufen passiert werden, auch daran, dass die Strecke eben und rekordverdächtig schnell ist - und natürlich an den Millionen, die die Strecke säumen und die Läufer anfeuern, auch Stunden nach den Siegern die Amateure.

03.10.2019 bis 05.10.2019

Dem Mauerfall folgte 1990 die Vereinigung der beiden deutschen Staaten. Am 3. Oktober feiert die Hauptstadt alljährlich mit Gästen aus dem Land und Besuchern aus aller Welt den Jahrestag der Deutschen Einheit in der Mitte Berlins.

25.09.2019 bis 29.09.2019

Die Akademie der Künste veranstaltet mit „Kontakte '19“ die dritte Ausgabe ihrer internationalen Biennale für Elektroakustische Musik und Klangkunst vom 25. bis 29. September am Standort Hanseatenweg. An fünf Tagen präsentieren rund 120 Künstlerinnen und Künstler mehr als 70 Werke und 20 Uraufführungen und lassen die Besucher ein facettenreiches Spektrum der aktuellen Tendenzen in der elektroakustischen Musik erleben.

25.09.2019 bis 29.09.2019

Vom 25. bis 29. September bringt das Favourites Film Festival zum neunten Mal internationale Festivallieblinge nach Berlin. Gezeigt werden Filme aus aller Welt, die bereits auf Festivals im In- und Ausland einen Publikumspreis gewonnen haben. Am 25. September beginnt um 19.30 Uhr die Eröffnungsfeier im City Kino Wedding im Centre Français de Berlin mit einem Sektempfang.

11.09.2019 bis 21.09.2019

Das 19. ilb - das internationale literaturfestival berlin - stellt, wie in jedem September, Entwicklungen von Prosa, Lyrik, Non-Fiction und Graphic Novel aus aller Welt vor. Mit dem Ziel, ein breites Publikum anzusprechen und in das Festival einzubeziehen, finden an 11 Tagen an etlichen Orten Lesungen sowie Gespräche und Workshops statt.

11.09.2019 bis 21.09.2019

Mit einer Begegnung zwischen Mensch und Natur widmet sich das „PlanetArt - Festival of Nature“ im September 2019 der Schönheit und Zerbrechlichkeit unseres Planeten. Der NABU, NuART und das Kühlhaus Berlin laden auf eine interaktive Entdeckungsreise durch die Projektwelten des NABU und eine Ausstellung nationaler und internationaler Künstlerinnen und Künstler ein. Neben den Ausstellungen wird auf dem Festival vom 11. bis 21. September im Kühlhaus Berlin ein vielfältiges Programm geboten.

04.04.2019 bis 22.09.2019

Von April bis September 2019 steht das Programm des Deutschen Historischen Museums ganz im Zeichen der Demokratie: In der aktuellen Umbruchsituation mit dem weltweiten Aufstieg antidemokratischer Strömungen blickt das Museum auf die Herausforderungen der Demokratie in Vergangenheit und Gegenwart.

04.04.2019 bis 22.09.2019

Im Rahmen seines Demokratie-Schwerpunkts 2019 lädt das Deutsche Historische Museum zu einer Streit-Bar in das partizipative Demokratie-Labor ein. An sieben Nachmittagen wird diskutiert, was Demokratie gegenwärtig ausmacht und wie unser gesellschaftliches Miteinander ausgestaltet werden könnte.

09.10.2019 bis 20.10.2019

Alljährlich im Oktober wird Berlin zur Stadt der Lichtkunst. Bunte Lichtinszenierungen auf den berühmten Wahrzeichen, Monumenten, Straßen und Plätzen der Hauptstadt machen die Berlin Light Weeks zu einem der  populärsten Lichtkunstfestivals der Welt.

01.09.2019 bis 30.09.2019

Hier finden Sie eine Auswahl an Flohmärkten in Berlin im September. Änderungen vorbehalten.

30.08.2019 bis 30.09.2019

Im September hat die Hauptstadt wieder Einiges zu bieten. Hier finden Sie eine Auswahl der stattfindenden Messen. Änderungen vorbehalten. Von der IFA über die Jobmesse bis zur Marathon Expo.

05.06.2019 bis 30.09.2019

Gemeinsam mit den Staatlichen Museen zu Berlin und dem deutsch-französischen Kultursender ARTE veranstaltet die Yorck Kinogruppe eines der schönsten Freiluftkinos der Stadt. Vor der nächtlichen Kulisse des Potsdamer Platzes können es sich bis zu 1.000 Gäste in Liegestühlen vor der Leinwand bequem machen. Das ARTE Sommerkino Kulturforum zeigt die Film-Highlights der aktuellen Kinosaison.

26.10.2019 bis 17.11.2019

Das Gorki zeigt im Herbst 2019 zum 4. Mal den Berliner Herbstsalon mit Theater, Kunst, Performance und einem umfangreichen Diskursprogramm. Wie schon in den bisherigen Herbstsalons setzen sich internationale Künstler*innen kritisch mit Vorstellungen von Nation, Identität und Zugehörigkeit auseinander.

30.03.2019 bis 30.12.2019

2019 jährt sich der Geburtstag von Theodor Fontane zum 200. Mal. Brandenburg ehrt den am 30.12.1819 in Neuruppin geborenen Autor mit einer Vielzahl von Veranstaltungen unter dem Titel „fontane.200“. Wie kein anderer hat Theodor Fontane die Identität Brandenburgs geprägt und über die Landesgrenzen hinaus vermittelt.

01.01.2019 bis 31.12.2019

Potsdam ist italienisch. Und so präsentiert sich das „preußische Arkadien“ mit seinen Schlössern und Gärten in diesem Jahr von seiner verführerischsten Seite. Zum Veranstaltungsprogramm gehören Gartenspaziergänge, Führungen, Lesungen, Kinder-Workshops, Theater, Open-Air-Konzerte u.v.m.

01.01.2018 bis 31.12.2019

Willkommen in Berlin - hier gibt es Premium-Tickets, Museumspässe und bei Bedarf auch einen Chauffeur.

01.01.2018 bis 31.12.2019

Das „Rundum-sorglos-Paket“ für Berlin-Besucher: Tickets, Ermäßigungen und kostenfreien Eintritt in über 30 Museen mit der WelcomeCard und dem MuseumsPass.

08.07.2019 bis 31.12.2020

Im Zuge der Neuordnung des Werbemarktes in Berlin werden ein Großteil der Litfaßsäulen im Berliner Stadtbild verschwinden. Von den bisher vorhandenen 2.548 Litfaßsäulen genießen nun aber 24 von ihnen Denkmalschutz und bleiben als Zeugnisse der Berliner Stadtgeschichte erhalten.