Ausstellungen

19.08.2017 bis 20.08.2017

Die Lange Nacht der Museen feiert ihren 20. Geburtstag. Das Motto im Jubiläumsjahr 2017 lautet passenderweise "Made in Berlin".

16.09.2017 bis 17.09.2017

Mit dem Urban Nation Museum for Urban Contemporary Art öffnet in Berlin ein in dieser Form einzigartiger Anlaufpunkt für urbane Kunst seine Tore.

24.02.2017 bis 21.08.2017

John Bocks opulente Schau "Im Moloch der Wesenspräsenz" in der Berlinischen Galerie ist Freakshow, Bühne, Versuchslabor und Kino zugleich.

10.09.2017 bis 17.09.2017

GABO | FAME zeigt Arbeiten der Ausnahmefotografin GABO, die zahlreiche bekannte Persönlichkeiten wie Iris Berben und Eric Clapton portraitiert hat.

01.04.2017 bis 10.09.2017

Zum 500. Jubiläum der Reformation thematisiert die Ausstellung "Sankt Luther - Reformator zwischen Inszenierung und Marketing" die Gegensätze zwischen Luthers Lehren und gelebter Praxis.

19.05.2017 bis 11.09.2017

Die fotografierte Ferne ist eine intelligent kuratierte Ausstellung zum Thema Reisefotografie die 180 Arbeiten von 17 Fotografinnen und Fotografen zeigt.

16.08.2017 bis 16.09.2017

Ausgewählte Galerien in 9 Bezirken

15.06.2017 bis 03.10.2017

Mit Kuss - Von Rodin bis Bob Dylan widmet das Bröhan-Museum sich einem charmanten Thema und präsentiert ein imposantes Ensemble einschlägiger Arbeiten.

26.06.2017 bis 15.10.2017

Käthe Kollwitz und ihre Freunde - eine umfangreiche Ausstellung, die die große Künstlerin anlässlich ihres 150. Geburtstages würdigt.

23.06.2017 bis 31.10.2017

Die Erfindung der Pressefotografie - das DHM zeichnet mit ullstein bild die Geburt der Illustrierten und ihren Umgang mit Fotografie nach.

06.07.2017 bis 05.11.2017

Robby Müller - Master of Light ist eine Ausstellung, die sich dem Werk des berühmten Kameravirtuosen widmet - konzipiert vom EYE-Filmmuseum, Amsterdam.

02.06.2017 bis 05.11.2017

Der große Naturfilmer Heinz Sielmann wäre im Juni 100 geworden. Aus diesem Anlass zeigt das Museum für Naturkunde eine Ausstellung zur heimischen Natur.

12.04.2017 bis 05.11.2017

Das Deutsche Historische Museum zeigt zum Reformationsjahr ab 12. April die große Ausstellung ‘Der Luthereffekt’ im Martin-Gropius-Bau.

09.11.2016 bis 09.11.2017

Museumsroboter Tim tritt seinen Dienst in der Dauerausstellung "Das Netz. Menschen, Kabel, Datenströme" an, die im Deutschen Technikmuseum zu sehen ist.

26.07.2017 bis 07.01.2018

Die Ausstellung Hauptstadtfussball im Ephraim-Palais widmet sich der bewegten Geschichte des Berliner Fußballs mit Fokus auf Hertha BSC.

05.05.2017 bis 25.02.2018

Die Ausstellung widmet sich den zahlreichen Nutzpflanzen Mexikos, die aus vielen Küchen und Büros weltweit nicht mehr wegzudenken sind.

01.01.2016 bis 01.01.2020

Auf rund 6.000 qm kann man in 21 begehbaren Themenräumen Berliner Historie von der ersten Erwähnung der Stadt bis zum Fall der Mauer erleben.

17.12.2015 bis 01.01.2020

Im Naturkundemuseum wird eines der weltweit am besten erhaltenen Exemplare des Tyrannosaurus rex gezeigt. Tristan Otto ist damit einmalig und eine echte Attraktion.

08.02.2016 bis 08.02.2020

Auf einer Fläche von 800 Quadratmeter sind die Besucher zu einer Entdeckungsreise durch 1000 Jahre Potsdamer Geschichte eingeladen.

20.12.2016 bis 20.12.2020

Zahlreiche römische Metallobjekte, die im 3. Jh. nach Christus im Rhein versunken sind, sind nun im Neuen Museum zu bewundern.