Die Sängerin Cassandra Steen stimmt am 17. Dezember mit den schönsten Klassikern auf die Weihnachtszeit ein. Foto: © Lisa Steiner

Cassandra Steen: Der Weihnachtsgedanke

Besinnliches Konzert am 17.12. in der Passionskirche

Es weihnachtet sehr – und wie! Eine Woche vor Heiligabend bietet Cassandra Steen in der Passionskirche das perfekte Warm-up für das anstehende Weihnachtsfest. Unter dem Titel „Der Weihnachtsgedanke“ präsentiert sie am 17. Dezember die schönsten Weihnachtsklassiker in einer exklusiven Unplugged-Performance.

Die sympathische Sängerin, Frontfrau der Soul-Band Glashaus, ist seit über 20 Jahren sehr erfolgreich auf internationalen Bühnen unterwegs. In diesem Winter erfüllt sie ihren Fans – und sich selbst – nach ihrer im letzten Jahr erfolgreich gestarteten Weihnachtstour „Christmas Memories“ zum zweiten Mal einen Herzenswunsch. „Für mich ist es die schönste Zeit des Jahres, und ich freue mich sehr, dem Publikum ganz besondere Weihnachtsmomente zu geben“, sagt Cassandra Steen über ihr neues Projekt.

Das Konzertpublikum darf sich auf englisch- sowie deutschsprachige Weihnachtsklassiker freuen. Ende November, nach Thanksgiving, startet für die Amerikanerin die Vorbereitung für das Fest mit einem Backmarathon und der Zubereitung des Festessens. Und natürlich Christmas-Songs, mit denen sie uns auf eine besinnliche Zeit einstimmt.


Weitere Informationen finden Sie hier. Karten erhalten Sie in unserem Ticketshop.

Veranstaltungsdaten:
17.12.2019
20:00

Marheinekeplatz 1
10961 Berlin [ Kreuzberg ]

Telefon

  • (030) 69 40 12 41

Webseite

Beschreibung

U Gneisenaustraße
Bus: 140, 248

» Route auf Google Maps anzeigen