Ara Malikian interpretiert die Historie der Violine in den unterschiedlichsten Kulturen neu. Foto: © Daniel Fernandez

Ara Malikian & Band: The Royal Garage World Tour

Am 28.3. im Tempodrom

Einer der weltweit bedeutendsten Virtuosen seines Fachs gastiert am 28. März auf seiner „Royal Garage World Tour“ im Tempodrom. Der 50-jährige Violinist Ara Malikian, ein gebürtiger Libanese mit armenischen Wurzeln, lebt seit über 15 Jahren in Spanien. Seit er 1995 mit Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ sein Albumdebüt gab, hat er 24 Longplayer veröffentlicht, auf denen er neben Klassikern von J.S. Bach und Robert Schumann bis Paganini eine Vielzahl folkloristischer Außergewöhnlichkeiten spielt.

Sein musikalisches Interesse ist breit und reicht vom Mittleren Osten mit traditionellen jüdischen und arabischen Klängen über jene Osteuropas – wie Klezmer und Gipsy – bis zu Tango und Flamenco. Ara Malikian ist auch ein viel gebuchter Violinist für Film-Soundtracks, für Pedro Almodóvar und Salvador García Ruiz oder Terry George. Keine noch so mystischen Klänge sind ihm fremd. All diese vielfältigen Interessen und Soundwelten vereint Malikian gemeinsam mit einem hochkarätig besetzten Orchester auf dem nunmehr 25. Album „The Incredible Story Of Violin“, auf welchem er die jahrhundertealte Historie dieses Instruments unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Kulturen und Länder neu interpretiert.


Eintritt: € 49,- bis € 70,-.

Weitere Informationen finden Sie hier. Karten finden Sie in unserem Ticketshop.

Gewinnen Sie 3×2 Karten für den 28. März, 20 Uhr! Schreiben Sie uns eine E-Mail oder schicken Sie uns eine Karte an unsere Postanschrift. Den Betreff Tempodrom – Malikian und Ihre Adresse bitte nicht vergessen! (Die Verlosung richtet sich an NutzerInnen ab 18 Jahre. Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen.) Einsendeschluss: 18. März
E-Mail schreiben

Wenn Sie an unseren Kartenverlosungen teilnehmen, werden im Hinblick auf Ihre Teilnahme folgende Daten benötigt und für den Zweck der Bearbeitung gespeichert: Name, Vorname und Anschrift, ggf. E-Mail-Adresse (bei der Teilnahme per E-Mail), ggf. Telefonnummer. Diese persönlichen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben. Mitunter handelt es sich bei den Freikarten-Verlosungen um Gästelistenplätze. Zu diesem Zweck teilen wir im Falle des Gewinns Ihren Namen und Vornamen ausschließlich dem entsprechenden Veranstalter mit. Ihre Anschrift benötigen wir, um Ihnen im Falle des Gewinns ggf. Freikarten postalisch zu übersenden. Mit der Teilnahme an der Verlosung erklären Sie sich mit diesem Vorgehen einverstanden.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Veranstaltungsdaten:
28.03.2019
20:00

Möckernstraße 10
10936 Berlin [ Kreuzberg ]

Telefon

  • Karten: 01806-55 41 11

Webseite

Beschreibung

S Anhalter Bahnhof
Bus: M29, M41

» Route auf Google Maps anzeigen