AirRossini

Hat nicht schon Gioachino Rossini das Spektakel in Schönefeld vorausgesehen und darüber eine wunderbare, spritzig-perlende Musik geschrieben? In seiner komischen Oper Il viaggio a Reims zeigen Männer und Frauen unter Druck, was da alles passieren kann, wenn die Kutschen nicht kommen und die große Fahrt zum König platzt.

Die Opéra oligarchique zu einer Flughafeneröffnung von Gioachino Rossini, Kharálampos Goyós, Dimitris Dimopoulos und Alexandros Efklidis handelt vom schwierigen Leben der maßgeblichen Wirtschaftsführer aus der ganzen Welt, die ausgerechnet von BERlin aus zum globalen Krisengipfel starten, um für einen Augenblick die Armen der Erde unter sich zu lassen. Starten? … Wenn sie nur könnten!

Veranstaltungsdaten:
23.01.2014
20:00

Karl-Marx-Str. 131-133
12043 Berlin

Telefon

  • 030 68 89 07 77

Webseite

Beschreibung

U Karl-Marx-Straße
S Neukölln

» Route auf Google Maps anzeigen