Foto: Labelle Juliane Bischoff

Elisabeth – Die wahre Geschichte der Sissi

Das Musical der Extraklasse im Admiralspalast

Dies ist der Stoff, aus dem große Dramen sind. Alles bietet er auf – Liebe, Macht, Ruhm, Schönheit, Verzweiflung, sogar Mord. Und er erzählt die Geschichte einer beeindruckenden Persönlichkeit der Weltgeschichte: Elisabeth, geboren 1837 in München, durch ihre Heirat mit Franz Joseph I. Kaiserin von Österreich, erstochen 1898 in Genf. Ihr Schicksal berührt die Menschen bis heute, es wurde in Büchern, diversen Filmen, Theaterstücken und Museen thematisiert und auch zum Gegenstand eines berauschenden Musikdramas. Dass ‘Elisabeth’ das erfolgreichste deutschsprachige Musical werden würde, hatte niemand erwartet. Denn bei der Wiener Uraufführung 1992 wehrte sich die Presse voller Häme gegen die neue Sicht auf die österreichische Nationalheilige.

Mit ihrem Musical wollten Michael Kunze (Autor) und Sylvester Levay (Komponist) dem naiv-herzigen Sissi-Bild der Kitsch-Filme das Porträt einer starken, selbstbestimmten und sehr gebildeten Frau entgegensetzen, die ihrer Zeit weit voraus war. Sie stellten der schönen Elisabeth die Figur des Todes an die Seite, mit dem sie Zeit ihres Lebens eine enge Liaison pflegte. Ab 7.1. verzaubert dieser hinreißende Musicalklassiker im Admiralspalast.

Karten gibt es unter 030 / 47 99 74 77 oder unter www.elisabeth-das-musical.com.

Schnell und einfach gibt es Karten auch direkt bei uns im Shop.

 

 

Veranstaltungsdaten:
07.01.2016 - 14.02.2016

Friedrichstraße 101
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • Karten: (030) 22 50 70 00

Webseite

Beschreibung

U und S Friedrichstraße
Bus: 147
Tram: M1

» Route auf Google Maps anzeigen