© David Marschalsky © David Marschalsky

Botanische Nacht: Das Licht der Natur

Eine Reise durch die magische Welt der Natur

Der Botanische Garten Berlin öffnet unter dem Motto ‘Das Licht der Natur’ am 20. und 21. Juli 2018 zum 10. Mal die Tore seiner grünen Oase für die Botanische Nacht. Die magische Reise beginnt bereits an den Pforten des Gartens: Es blüht und duftet, zwitschert und rauscht. Und wer den Garten mit allen Sinnen genießt, taucht ein in die Wunderwelt der Botanik. Auf malerischen Wegen geht es durch Wälder und Wiesen, von den Alpen bis hin zum Kaukasus, und hinein in den tropischen Regenwald unter der hohen Kuppel des Tropenhauses.

Die Botanische Nacht nimmt die Besucher auf eine Reise nach Botania, in ein Traumland aus zehn magischen Welten, mit. Jede Welt erzählt eine eigene Geschichte – fantastisch, dramatisch und in der Natur verwurzelt. Die farbenfrohen Bewohner Botanias zeigen sich mal freundlich oder herrlich tollpatschig, mal finster oder zwergenhaft und riesengroß. Fast 160 Künstler verzaubern mit fantasiereichen Performances und traumhaften Klängen. Nur wer alle Welten erkundet, dem erschließt sich das Geheimnis des Gartens. Denn das Licht der Natur, das im ‘Spiegelpalast’ eingesperrt ist, wird in einer magischen Inszenierung am Großen Tropenhaus wieder befreit …


Eintritt: € 35,-, bis 14 Jahre frei; Karten finden Sie in unserem Ticketshop.

Weitere Informationen gibt es unter: www.botanische-nacht.de

 

Veranstaltungsdaten:
20.07.2018 – 21.07.2018
17:00 – 2:00

Königin-Luise-Straße 6-8
14195 Berlin

Telefon

  • 030 83 85 01 00

Webseite

Beschreibung

Busse: X83, 101

Weiterer Eingang:
Unter den Eichen 5, 12203 Berlin (Bus: M48, S Botanischer Garten)

» Route auf Google Maps anzeigen