Glitzernde Kleider und heiße Melodien erwarten Sie in der Show „Berlin Berlin“ im Admiralspalast. Foto: © BB Promotion Glitzernde Kleider und heiße Melodien erwarten Sie in der Show „Berlin Berlin“ im Admiralspalast. Foto: © BB Promotion

Berlin Berlin

Tanz auf dem Vulkan ab 17.12. im Admiralspalast

Glitzernde Paillettenkleider, heiße Melodien und zügellose Tänze – alle Grenzen verschwimmen im Dickicht der Nacht. Eine große Show der Goldenen 20er-Jahre hat nach zwei Voraufführungen am 19. Dezember ihre Weltpremiere: „Berlin Berlin“.

Das Jahrzehnt ist en vogue. Jetzt trifft sich die Welt wieder im Admiralspalast, einem der legendärsten Revuetheater jener Zeit: Ein charismatischer Conférencier und ein 30-köpfiges Ensemble wagen das Abenteuer auf Messers Schneide zwischen Wirtschaftskrise und Vergnügen. Mit pikanten Anekdoten aus der Hauptstadt des Lasters erleben Stars ihre Renaissance – die Stilikone Marlene Dietrich, die Entertainer der Comedian Harmonists, die Skandaltänzerin Josephine Baker. Funken sprühen, wenn die Revuegirls ihre Beine schwingen und wenn das Orchester mit dreißig Glanznummern zu dem heißen Tanz auf dem Vulkan einlädt.

Die Show erzählt von einer Zeit, in der die Stadt ein internationaler Schmelztiegel wurde, Brennpunkt der Politik und Kultur. Mit dieser Inszenierung kehrt die große Revuetradition an den Ort zurück, an dem Show-Geschichte geschrieben wurde. Der Admiralspalast war in den Zwanzigern eines der Revuetheater, die in die wilde Nacht hineinstrahlten und täglich Tausende Besucher anlockten. Das könnte sich nun durchaus wiederholen.


Weitere Informationen finden Sie hier. Karten finden Sie in unserem Ticketshop.

Veranstaltungsdaten:
17. Dezember bis 5. Januar 2020

 

Friedrichstraße 101
10117 Berlin [ Mitte ]

Telefon

  • Karten: (030) 22 50 70 00

Webseite

Beschreibung

S/U Friedrichstraße
Bus: 147
Tram: M1

» Route auf Google Maps anzeigen