Archiv

‘Clivia’ mit den Geschwistern Pfister – Komische Oper Berlin

Nach Emmerich Kálmáns ‘Bajadere’, Kurt Weills ‘Der Kuhhandel’ sowie Paul Abrahams ‘Ball im Savoy’ in der vergangenen Spielzeit präsentiert die Komische Oper Berlin ab 8.3. mit ‘Clivia’ eine weitere faszinierende Facette der Berliner Operette. Die Geschwister Pfister sind erstmals in Berlin auf einer Opernbühne zu sehen: mit Christoph Marti in der Titelrolle als Filmschauspielerin Clivia, […]

Ungewöhnliches geschieht auf einem schottischen … – Theater im Palais

… Schloss. Zwei Freunde werden zu Komplizen, ein Fanatiker zieht seinen Vertrauten in das tödliche Spinnennetz, und keiner kann sich diesem Sog des Bösen entziehen. Am 13. März ist das Psychodrama Das Geheimnis des Doktor Templeton nach den Schauergeschichten Edgar Allan Poes wieder zu erleben. Wolfram Moser hat daraus ein spannendes Psychogramm von sonderlichen Zeitgenossen […]

Christian Brückner, der wohl berühmteste … – Wirtshaus Moorlake

… deutsche Synchronsprecher (Marlon Brando, Robert De Niro u.a.) sowie Hörbuchsprecher, kommt nach seinem grandiosen Erfolg, den er im vergangenen Winter mit einer Novelle von Melville hatte, zurück in das Wirtshaus an der Havel. Am 1. März liest er spannende, witzige und makabre Geschichten zwischen Tag und Traum von E. A. Poe. Brückner sagt über […]

Der Film The King’s Speech mit Colin Firth … – Schlosspark Theater

… war ein Riesenerfolg. Dass die Geschichte auch auf der Bühne hervorragend funktioniert, beweist das biografische Drama des Briten David Seidler, auf dem der Film basiert. Das Stück dreht sich um den Sohn des englischen Königs George V., der Stotterer ist. Als späterer King George VI. muss er lernen, öffentlich zu sprechen. Die Rede des […]

Die israelische Regisseurin Yael Ronen …

…  hat Olga Grjasnowas Roman Der Russe ist einer, der Birken liebt in einer geschickt gekürzten Fassung auf die Bühne gebracht. Mascha ist Deutsche, Jüdin, Russin oder Türkin, geboren in Baku in Aserbaidschan. Sie beherrscht fünf Sprachen fließend und spricht ein paar weitere so ‘wie die Ballermann-Touristen deutsch’. Ihr Freund Elias kämpft mit dem Geheimnis, […]

Das Ensemble artdeshauses …

… löst wieder die Leinen zu dem Dinner-Krimi Mörderische Spreefahrt. Während der dreistündigen Schifffahrt durch Berlin treten die Zuschauer eine Zeitreise an. Sie verwandeln sich in Gauner, Ganoven und leichte Mädchen aus dem Berliner Milieu der zwanziger Jahre, und jeder Gast kann, wenn er will, eine Rolle in dieser Kriminalgeschichte spielen, die sich nun an […]

Henry II., der mächtigste König seiner Zeit, … – Deutsches Theater Berlin

hat sein Reich in Kriegen ständig vergrößert und herrscht über große Teile Englands und Frankreichs. Als der älteste Sohn stirbt, muss er die Nachfolge neu regeln. Zu Weihnachten versammelt er seine Familie und eröffnet die Schlacht um den Thron. Im Duell treffen zwei gleichwertige Gegner aufeinander: der König und seine Ehefrau Eleonor. Auch ihre Söhne […]

Matthias Koeppel – Ephraim-Palais

Seine Gemälde mit weit gespanntem Himmel, unter denen sich deutsche Zeitgeschichte vollzieht, sind bekannt. In seinen (Stadt-)Landschaften und Figurenbildern persifliert er politische und gesellschaftliche Be- und Gegebenheiten mit deutlich ironischem Unterton. Die Schau zeigt Bilder aus 60 Jahren, in deren Mittelpunkt die Stadt Berlin steht: von der Nachstellung des ‘Jüngsten Gerichts’ über Westberliner Abriss-­Szenarien, vom […]

Klaus Maria Brandauer … – Berliner Ensemble

… ist in der Rolle des Dorfrichters Adam in Peter Steins Erfolgsinszenierung von Heinrich von Kleists Lustspiel Der zerbrochne Krug zu erleben: ein Koloss auf dem Richterstuhl mit einer Wunde auf dem kahlen Schädel, die er sich bei der hastigen Flucht aus Eves Zimmer zugezogen hat. Es ist Gerichtstag, und vor ihm steht Eves Mutter […]

Der Bildhauer Rembrandt Bugatti – Alte Nationalgalerie

Rembrandt Bugatti (1884 bis 1916) zählt zu den künstlerisch eigenständigsten Bildhauern Anfang des 20. Jahrhunderts. Der Bruder des weltbekannten Automobilkonstrukteurs Ettore Bugatti schuf in seinem kurzen Leben ein über 300 Werke umfassendes Gesamtwerk, das in seiner Intensität und Formenvielfalt einzigartig ist. Mit nahezu 100 Plastiken wird in der Alten National­galerie ab 28. März die erste […]

Seite 9 von 15« Erste...7891011...Letzte »