Archiv

Neue Rosskastanie für den Liebermann-Garten – Liebermann-Villa am Wannsee

Am Donnerstag, den 13. November um 10.00 Uhr erhält der Garten der Liebermann-Villa sein historisches Aussehen zurück. Die im Juni umgestürzte 120-jährige Kastanie wird dann durch eine sieben Meter hohe und im Umfang 50 Zentimeter messende Rosskastanie aus den Quartieren einer brandenburgischen Baumschule ersetzt. Max Liebermann erwarb das 7000 Quadratmeter große Wassergrundstück in der Villenkolonie […]

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin – Philharmonie Berlin

Ludwig van Beethoven war ein begnadeter Komponist und ein exzellenter Pianist. Daher verwundert es nicht, dass er die Uraufführung seines 3. Klavierkonzertes 1803 selbst spielte, größtenteils aus dem Kopf. Am 13.11. steht es im Zentrum des von Marek Ja­nowski und dem Rundfunk-Sinfonie­orches­ter Berlin gestalteten Programms in der Philharmonie. Der britische Pianist Paul Lewis wird es […]

Hommage an Nikolaus Harnoncourt

Eine 10-tägige Hommage-Reihe widmet das Konzerthaus Berlin vom 7. bis zum 16. November Nikolaus Harnoncourt mit Orchesterkonzerten, Kammermusikabenden, Filmen, einer Ausstellung sowie einer Festschrift. Harnoncourt selbst wird bereits im Vorfeld der Hommage am 19.10.2014 mit dem Concentus Musicus Wien im Konzerthaus gastieren. Stellvertretend und ganz im Sinne seines zweiten, unbekannten Namens ‚Unverzagt‘, gilt er seit […]

Glanzvolle Berliner Residenz Konzerte

Einzigartige Unterhaltung mit preußischem Flair Berührende klassische Musik präsentiert von einem renommierten Ensemble im stilvollen, historischen Ambiente der Großen Orangerie des Schlosses Charlottenburg – machen Sie diese einzigartige Komposition zu einem Erlebnis und lassen Sie sich mit den Berliner Residenz Konzerten von einem originalgetreu kostümierten Ensemble sowie einem Zeremonienmeister und seinen reizenden Hofdamen in die […]

Mechanischer Weihnachtsberg aus dem Erzgebirge

Der im 19. Jahrhundert entstandene mechanische ‘Weihnachtsberg’ ist ein Highlight in der ständigen Ausstellung des Museums Europäischer Kulturen. Auf einer Fläche von 15 m² führen ca. 300 Figuren die wichtigsten Stationen aus dem Leben Jesu vor. Knapp die Hälfte der Figuren sind beweglich. Der Erbauer Max Vogel hat unter dem Berg ein kleines technisches Wunderwerk, […]

Die Artistokraten: Tischvarieté

Vom 8. bis 15. November sowie am 29. und 30. November laden – nach den erfolgreichen Veranstaltungen im November und Dezember 2013 – nun erneut ‚Die Artistokraten‘ mit ihrem ‚Tischvarieté‘ in die Villa Blumenfisch am Großen Wannsee. Das Publikum erlebt eine auf die Gründerzeit-Villa abgestimmte Show aus Livemusik, Stepptanz und Akrobatik bei einem 4-Gang-Menü und einem […]

Mahlzeit für Menschenrechte

Die kulinarische Mitmachaktion „Mahlzeit für Menschenrechte“ geht ab dem 16. Oktober in die dritte Runde: Wie bereits im vorherigen Jahren unterstützen in Berlin sieben (von deutschlandweit 21) Restaurants und Cafés die Organisation FIAN (FoodFirst Informations- und Aktions-Netzwerk), die 1986 gegründet wurde und sich in über 50 Ländern für das Menschenrecht auf Nahrung einsetzt. Zum ersten […]

Jazzfest Berlin 2014

Das Jazzfest Berlin begeht sein 50-jähriges Jubiläum und blickt vom 30.10. bis 2.11. auf hundert Jahre Jazzgeschichte. Es knüpft an die Visionen des Bürgerrechtlers Martin Luther King an. Speziell für das Jazzfest entwickelte der New Yorker Klanginnovator Elliott Sharp das Projekt ‘Tribute: MLK Berlin ’64’. Zu den Ereignissen, die ebenso unabdingbar mit der Dimen­sion der […]

Museum der Stille

In der pulsierenden Mitte Berlins, wo Galerie sich an Galerie reiht, wo international geschäftiges Treiben herrscht, hat der seit vielen Jahren in Berlin lebende russische Maler Nikolai Makarov der Stille einen Raum gegeben. Am 17. September 2014 eröffnete in der Linienstraße das ‚Museum der Stille‘. Unser selbstverständliches Bedürfnis nach Stille wird im Alltäglichen oft von […]

25 Jahre Fall der Berliner Mauer

Seit dem 4. September wird in den Potsdamer Platz Arkaden eine Ausstellung mit dem Titel ’25 Jahre Fall der Berliner Mauer‘ präsentiert. Bis zum 9. November wird das Leben der Menschen im Schatten der Mauer und der Alltag in Ost- und Westberlin während der deutschen Teilung dokumentiert. Die Grenzöffnung am 9. November 1989 und das […]

Seite 3 von 1512345...10...Letzte »